Linguini Mit Muscheln Und Speck

Inhaltsverzeichnis:

Linguini Mit Muscheln Und Speck
Linguini Mit Muscheln Und Speck

Video: Linguini Mit Muscheln Und Speck

Video: Spaghetti mit Meeresfrüchten 2022, Dezember
Anonim

Linguini ist eine Art italienischer Pasta, die normalen Spaghetti ähnelt, nur in einer abgeflachten Form. Speck macht die Linguine nahrhaft und die Schalentiere verleihen dem Gericht Originalität.

Linguini mit Muscheln und Speck
Linguini mit Muscheln und Speck

Es ist notwendig

  • Für vier Portionen:
  • - 32 Stk. Schaltier;
  • - 350 g Linguinepaste;
  • - 230 g Speck;
  • - 1/2 Tasse gehackte Petersilie
  • - 1/4 Tasse Zitronensaft;
  • - 6 EL. Esslöffel Olivenöl;
  • - 2 EL. Löffel Knoblauch;
  • - 2 Teelöffel rote Paprikaflocken.

Anleitung

Schritt 1

Speck in dünne Scheiben schneiden, in einer Pfanne mit schwerem Boden knusprig braten, mit einem Schaumlöffel auf ein Papiertuch legen.

Schritt 2

Gießen Sie 2 Esslöffel in die gleiche Pfanne. Esslöffel Wasser, kleine Schalentiere aufsetzen, zum Kochen bringen, abdecken, bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen, gelegentlich umrühren. Die Weichtiere sollten nicht breiter als 4 cm sein, Weichtiere, die sich nach 10 Minuten Wärmebehandlung nicht geöffnet haben, können herausgenommen und entsorgt werden.

Schritt 3

Kochen Sie Wasser für Nudeln, kochen Sie sie. Kochen Sie die Linguine 1 Minute weniger als auf der Verpackung angegeben. In Salzwasser kochen.

Schritt 4

Olivenöl in einer sauberen Pfanne erhitzen, gehackten Knoblauch und rote Paprika hineingeben, 3 Minuten braten. Zum Schluss Zitronensaft zugießen.

Schritt 5

Linguini mit knusprigem Speck, gehackter frischer Petersilie vermischen, Butter, Pfeffer und Knoblauch hinzufügen. Die Muscheln anrichten, sofort servieren.

Beliebt nach Thema