Ein Einfaches Rezept Für Osterkuchen

Inhaltsverzeichnis:

Ein Einfaches Rezept Für Osterkuchen
Ein Einfaches Rezept Für Osterkuchen

Video: Ein Einfaches Rezept Für Osterkuchen

Video: Sie werden diesen Kuchen jeden Tag kochen, Kuchen in 1 Minute! # 88 2022, Dezember
Anonim

Kulich ist ein unveränderliches Attribut der festlichen Ostertafel. Es gibt viele Rezepte für seine Zubereitung. Wenn der Gastgeberin die Zeit ausgeht und Sie Ihre Lieben mit hausgemachtem Kuchen verwöhnen möchten, hilft ein einfaches Rezept. In Eile zubereitet, ist es sehr lecker!

Ein einfaches Rezept für Osterkuchen
Ein einfaches Rezept für Osterkuchen

Es ist notwendig

  • - Premium-Weizenmehl - 0,5 kg
  • - Zucker - 300 g
  • - Butter oder Margarine - 250 g
  • - Milch - 1/2 Tasse
  • - Ei - 4 Stk.
  • - Backpulver - 18 g (1 Beutel)
  • - Rosinen - 50 g
  • - Schale von 1 Zitrone
  • - Vanillin

Anleitung

Schritt 1

Butter oder Margarine einweichen, in einer tiefen Schüssel mit Zucker und Eiern gründlich einreiben. Dann Mehl, Backpulver und Vanillin auf eine Messerspitze geben und alles vermischen. Dann die Milch dazugießen und nochmals gut verrühren.

Schritt 2

Die entsteinten Rosinen abspülen und trocknen. Bereiten Sie die Schale vor, indem Sie die Zitronenschale mit einer groben Reibe abreiben. Schale und Rosinen zum Teig geben, mischen. Den Teig in eine mit Butter gefettete und mit Mehl bestäubte Kuchenform geben.

Schritt 3

Im Ofen bei 180-200 Grad etwa 45-55 Minuten backen. Bestimmen Sie die Bereitschaft des Kuchens mit einem Holzstab, der in die Mitte des Backens gesteckt wird: Wenn er trocken ist, ist der Kuchen gebacken.

Beliebt nach Thema