Wie Man Eberesche In Cognac Kocht

Wie Man Eberesche In Cognac Kocht
Wie Man Eberesche In Cognac Kocht

Video: Wie Man Eberesche In Cognac Kocht

Video: Die Eberesche - Standort, Verwendung und Wirkung 2022, August
Anonim

Rowan auf Cognac war in der UdSSR eine sehr beliebte Tinktur, die zu einem niedrigen Preis in Geschäften verkauft wurde. Im Laufe der Zeit und nach dem Aufkommen billiger Importgetränke verlor es seine frühere Popularität. Aber einige Spirituosenfirmen haben das Rezept für ein Getränk geerbt und bewahrt, das auch zu Hause hergestellt werden kann.

Wie man Eberesche in Cognac kocht
Wie man Eberesche in Cognac kocht

Anleitung

Schritt 1

Ein hausgemachtes Rezept für Vogelbeere auf Cognac erfordert keine besonderen Fähigkeiten und ist im Prinzip ganz einfach. Es werden folgende Zutaten benötigt - 300-400 Gramm reife Vogelbeeren (rote und schwarze Aroniabeeren eignen sich auch), einen halben Liter Schnaps (versuchen Sie nicht, billige Getränke zu kaufen, da die Tinktur nur aus gutem Rohmaterial wirklich lecker wird Materialien), Zucker (Sie können Honig verwenden) - etwa 30-50 Gramm für ein bestimmtes Flüssigkeitsvolumen, 5 Gramm Vanillin.

Schritt 2

Experten geben die Möglichkeit zu, verschiedene Beerensorten zur Herstellung von Tinkturen zu verwenden, empfehlen jedoch nicht, sie zu mischen. Es wird auch angenommen, dass Cognac im Gegensatz zu Aufgüssen auf Wodka- oder Alkoholbasis einen milderen Geschmack hat und auch von Menschen leicht getrunken wird, die starke Getränke nicht vertragen und gezwungen sind, diese zu trinken oder zu essen. Aus diesem Grund werden Alkohol- und Wodka-Tinkturen mehr medizinisch verwendet und Getränke auf Cognac-Basis können einen bereits angenehmen Zeitvertreib mit Freunden oder der Familie dekorieren.

Schritt 3

Zuerst müssen die Vogelbeeren sehr gut gewaschen, dann 10-12 Stunden getrocknet und dann in einer dichten Schüssel gemahlen werden, aus der kein Tropfen wertvoller Fruchtsaft verloren geht. Dann müssen Sie eine kleine Bratpfanne auf schwache Hitze stellen und den Zucker darauf braten, bis er eine angenehme braune Farbe hat. Falls Sie sich für die Zubereitung eines Getränks mit Honig entscheiden, müssen Sie ihn nicht erhitzen, da sich das Produkt in diesem Fall einfach verschlechtert.

Schritt 4

Dann müssen Sie die Beeren und den Zucker in einen zuvor vorbereiteten Behälter geben und mit Cognac füllen, der sie etwa 4-5 Zentimeter bedecken sollte. Nach dem Geschirr mit der zukünftigen Tinktur müssen Sie den Deckel fest schließen und eine Minute lang gründlich schütteln, damit alle Zutaten im Inneren gut vermischt sind.

Schritt 5

Die Tinktur sollte an einem dunklen, aber gut belüfteten Ort etwa einen Monat lang reifen. Es ist besser, wenn es mit einer maximalen Temperatur von 18 ° C kühl gehalten wird. Nach der angegebenen Zeit muss die Tinktur durch eine dicke Schicht Gaze oder Tuch gefiltert werden. Dann sollte Vanillin in eine saubere Flüssigkeit gegossen werden, die der Tinktur eine gewisse Schärfe verleiht, und erneut ein wenig schütteln und dann in die letzten Behälter gießen, wo die duftendste und köstlichste Eberesche auf Cognac auf ihre schönste Stunde wartet.

Beliebt nach Thema