Ricotta-Mohnkuchen

Inhaltsverzeichnis:

Ricotta-Mohnkuchen
Ricotta-Mohnkuchen
Video: Ricotta-Mohnkuchen
Video: Вы будете делать этот торт каждый день. Торт с маком - просто и вкусно 2023, Februar
Anonim

Dieser Kuchen wird Liebhaber von Hüttenkäse und Mohn ansprechen. Sie können Ricotta durch Frischkäse oder hochwertigen Hüttenkäse ersetzen. Fertiger Mohn ist einfach in Geschäften zu kaufen; Sie müssen eine große abnehmbare Form nehmen, um einen Cupcake zu machen.

Ricotta-Mohnkuchen
Ricotta-Mohnkuchen

Es ist notwendig

  • - 430 g Ricotta;
  • - 340 g Mohn;
  • - 100 g Butter;
  • - 3/4 Liter Milch;
  • - ein halbes Glas Zucker;
  • - 8 EL. Esslöffel Grieß;
  • - 1 Ei.
  • Für Kekse:
  • - 2 Tassen Mehl;
  • - ein halbes Glas Zucker;
  • - 120g Butter.

Anleitung

Schritt 1

Pfanne mit Butter einfetten, Backpapier hineinlegen, Pfannenrand ebenfalls mit Butter bestreichen.

Schritt 2

Bereiten Sie den Boden für den Kuchen vor: Butter mit einem Messer hacken, mit Mehl und Zucker verrühren, 3/4 Tasse Boden beiseite stellen, in den Kühlschrank stellen. Den Rest des Teigs in eine Form geben, den Teig zerdrücken und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3

Für die Füllung Milch und Butter mischen, Zucker dazugeben, aufkochen. Grieß, Mohn zugeben, umrühren, Grieß sollte anschwellen. Anschließend das gefüllte Geschirr vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Schritt 4

Ricotta mit 1 Ei getrennt mischen, zur Mohnmasse geben, umrühren.

Schritt 5

Nehmen Sie das Formular aus dem Kühlschrank, legen Sie die Füllung aus und verteilen Sie sie über das Formular. Mit dem aufgeschobenen Teig bedecken, die Form 50 Minuten in den Ofen stellen, bei 190 Grad backen.

Schritt 6

Mohnkuchen abkühlen lassen, dann die Form entfernen, den Kuchen für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, dann in Portionen schneiden, mit Tee servieren.

Beliebt nach Thema