Wie Man Sauerampfersuppe Macht

Wie Man Sauerampfersuppe Macht
Wie Man Sauerampfersuppe Macht

Video: Wie Man Sauerampfersuppe Macht

Video: Lang versprochenes Rezept / Sauerampfersuppe 2022, August
Anonim

Wie kann man den Haushalt erfreuen? Viele Hausfrauen stellen eine ähnliche Frage und denken über das Tagesmenü nach. Die Antwort ist einfach: Sauerampfersuppe machen. Diese Wahl wird selbst den eifrigsten Feinschmeckern gefallen. Darüber hinaus reichern Sie ihren Körper mit nützlichen Substanzen an: Nicht umsonst gilt Sauerampfer als grünes Sparschwein der Vitamine. Diese Version des Gerichts ist jedoch nur in der Frühling-Herbst-Periode akzeptabel, wenn der Sauerampfer wächst. Wenn Sie es jedoch vorher einfrieren, wird es den Geschmack der Suppe auch nicht beeinträchtigen.

Wie man Sauerampfersuppe macht
Wie man Sauerampfersuppe macht

Es ist notwendig

    • kartoffeln - 8-10 Stück;
    • Sauerampfer - 2-3 Bündel (frisch oder gefroren);
    • fleischbrühe - 3 Liter;
    • gekochtes Fleisch (Huhn
    • Rindfleisch) 300-500 g;
    • 2-3 Hühnereier;
    • Dill
    • Petersilie - ein paar Zweige;
    • Salz;
    • Pfeffer;
    • Zitrone oder ein paar Körner Zitronensäure.

Anleitung

Schritt 1

Bereiten Sie das Fleisch vor. Dazu muss vorgefrorenes vorher aufgetaut und frisch aufgetaut oder mit Wasser gründlich abgespült werden.

Schritt 2

Nehmen Sie einen Topf, gießen Sie etwa zwei Drittel Wasser hinein, stellen Sie es auf das Feuer und bereiten Sie den Boden für die Suppe vor - Brühe. Um es duftend und reich zu machen, muss das Fleisch in kaltes Wasser gelegt werden. Wenn Sie auf schmackhaftes Fleisch angewiesen sind, geben Sie es in kochendes Wasser.

Schritt 3

Während das Fleisch kocht, bereiten Sie die Kartoffeln vor. Knollen müssen sorgfältig ausgewählt werden, es ist besser, eine mittlere Größe zu wählen, abspülen, schälen und erneut mit Wasser abspülen. Die Kartoffeln in Streifen oder kleine Würfel schneiden.

Schritt 4

Sobald das Fleisch gar ist, nehmen Sie es aus der Pfanne und kühlen Sie es ab. In kleine Stücke schneiden oder in "Fasern" zerlegen.

Schritt 5

Die gehackten Kartoffeln in die Brühe geben. Sobald die Brühe mit Kartoffeln zu kochen beginnt, mit Salz und leichtem Pfeffer würzen. Fleisch hinzufügen.

Schritt 6

Gleichzeitig den Sauerampfer abspülen und fein hacken. Dies kann mit einem Messer oder einer Schere erfolgen.

Schritt 7

Sobald die Kartoffeln gekocht sind, das Ei in die Suppe geben. Dies kann auf zwei Arten erfolgen. Für den ersten muss das Ei hart gekocht, geschält, in kleine Würfel geschnitten und in die Suppe gegeben werden. Zweite Methode: rohe Eier in einen Teller brechen, leicht salzen und schaumig schlagen. Gießen Sie dann die resultierende Masse in einem dünnen Strahl in die kochende Suppe. Gleichzeitig sollte die Brühe ständig mit einem Löffel gerührt werden, damit aus dem Ei eine Art "Spinnennetz" entsteht. Lassen Sie die Suppe einige Minuten köcheln.

Schritt 8

Geben Sie ein paar Tropfen gepressten Zitronensaft in den Topf. Wenn die Zitrone nicht zur Hand ist, kann sie durch Zitronensäure ersetzt werden. Nur nicht übertreiben!

Schritt 9

Ganz zum Schluss den zuvor gehackten Sauerampfer in die Suppe geben. Um zu verhindern, dass das Grün verblasst, gib ein paar Körner Backpulver in den Topf.

Schritt 10

Dill und Petersilie werden in der Suppe nicht überflüssig. Sie schlafen eine Minute ein, bevor sie die Pfanne vom Herd nehmen. Beim Servieren die Suppe mit einem halben Ei, Kräutern und Sauerrahm garnieren.

Schritt 11

Karotten, Knoblauch, Petersilienwurzel, schwarzer Pfeffer passen gut zu dieser Suppe. Sie können das Ei während des Kochens ausschließen oder nur als Dekoration hinzufügen. Und Mehl als "Verdickungsmittel" verwenden. Schmelzen Sie dazu ein Stück Butter in einer Pfanne, fügen Sie einen Esslöffel Mehl hinzu, mischen Sie die resultierende Masse, verdünnen Sie sie mit Brühe aus der Suppe und gießen Sie die Mischung in einem dünnen Strahl in die Pfanne. Zum Kochen bringen. Das Gericht kann nun vom Herd genommen werden.

Beliebt nach Thema