Wie Man Käsepfannkuchen Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Käsepfannkuchen Macht
Wie Man Käsepfannkuchen Macht

Video: Wie Man Käsepfannkuchen Macht

Video: Pfannkuchen/ Eierkuchen- Basis-Teig 2022, Dezember
Anonim

Dieses ungewöhnliche Gericht hat eine sehr zarte Textur und einen unvergesslichen Geschmack. Es wird nicht schwierig sein, Käsekuchen aus Käse herzustellen, und sehr einfache Zutaten dafür finden Sie sicherlich in jedem Kühlschrank.

Wie man Käsepfannkuchen macht
Wie man Käsepfannkuchen macht

Zutaten:

  • Käse - 150-180 g;
  • Butter - 45 g;
  • Hühnereier - 3 Stück;
  • Weizenmehl - 5 Esslöffel;
  • Wodka - 75 g;
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Salz;
  • Sonnenblumenöl.

Vorbereitung:

  1. Der erste Schritt besteht darin, den Käse auf einer groben Reibe zu reiben. Die Butter sollte bei Zimmertemperatur bleiben, damit sie weich wird. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie es auch reiben.
  2. Beginnen wir mit der Zubereitung des "Teigs". In einer tiefen Schüssel den vorbereiteten Käse und die Eier mischen. Dann werden Kuhbutter, schwarzer Pfeffer und Salz zu der resultierenden Masse hinzugefügt.
  3. Nachdem die Käse-Ei-Mischung gründlich vermischt wurde, muss etwas Mehl hinzugefügt werden. Das Ergebnis sollte eine ziemlich klebrige Masse sein. Danach muss Wodka in den resultierenden Teig gegossen werden. Es wird hier als Backpulver verwendet.
  4. Die Konsistenz des resultierenden Teigs sollte der für Pfannkuchen zubereiteten ähneln. Es sollte nicht zu dünn oder zu dick sein.
  5. Für den Fall, dass Sie sich Käsepfannkuchen ohne Hüttenkäse nicht vorstellen können, können Sie ihn hinzufügen, indem Sie ihn zuerst durch ein Sieb wischen oder durch einen Fleischwolf geben. Die Menge an Hüttenkäse sollte ein Viertel der Gesamtmasse des Teigs nicht überschreiten.
  6. Etwas Sonnenblumenöl in eine Pfanne geben und anzünden. Nachdem das Öl erhitzt ist, können Sie mit dem Braten des Syrniki beginnen, aber vorher sollte das Feuer reduziert werden, es sollte mittel sein. Der Teig wird mit einem Esslöffel in einer Pfanne ausgelegt und die Käsepfanne erhält die Form eines Ovals oder Kreises, dessen Dicke nicht mehr als 5 Millimeter beträgt.
  7. Warten Sie, bis die Syrniki auf einer Seite gebräunt sind und wenden Sie sie vorsichtig. Wenn die andere Seite rosig wird, können sie aus der Pfanne genommen werden.
  8. Tupfe sie mit einem Papiertuch oder einem Taschentuch ab, um überschüssiges Fett zu entfernen. Dieses Gericht wird mit süßem Tee serviert. Als Soße können Sie Sauerrahm verwenden.

Beliebt nach Thema