Asiatische Küche. Fritierter Tintenfisch

Inhaltsverzeichnis:

Asiatische Küche. Fritierter Tintenfisch
Asiatische Küche. Fritierter Tintenfisch

Video: Asiatische Küche. Fritierter Tintenfisch

Video: 🥢So wird Tintenfisch in China gekocht【chinesisch kochen rezepte】 2022, Oktober
Anonim

Dieses Gericht schmeckt wie gewöhnlicher Tintenfisch mit Karottengeschmack nach koreanischer Art und ist gleichzeitig sehr lecker, außergewöhnlich und würzig. Es passt gut als eigenständiges Gericht, als Vorspeise oder als Beilage zu Müsli.

Asiatische Küche. Fritierter Tintenfisch
Asiatische Küche. Fritierter Tintenfisch

Zutaten:

  • 0,5 kg Tintenfisch,
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 30gr. Sojasauce,
  • 3gr. Pfeffer (scharf)
  • 5 Zweige Frühlingszwiebeln
  • Etwas Ingwer (ca. 1 cm),
  • Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Essig (nicht Essenz),
  • 1 Teelöffel. Zucker und Salz.

Die Zwiebel muss in drei Zentimeter und die Karotten in dünne Streifen geschnitten werden.

Tintenfische zubereiten

  1. Die Meeresfrüchte müssen gut gespült werden, der dicke Film muss entfernt werden, der dünne muss belassen werden, damit sich die Tintenfische schön nach innen wickeln, die Chitinschicht und die Eingeweide entfernen, die Ohren abschneiden und den Kadaver halbieren.
  2. Machen Sie flache Schnitte entlang und über die Karkasse, um ein Netz zu bilden. Wenn keine Zeit ist, kann der Tintenfisch in Ringe geschnitten werden, der Geschmack ändert sich nicht, aber die erste Option sieht besser aus.

Marinade

  1. Knoblauch mit Ingwer auf der feinsten Reibe reiben, dann in einen Behälter mit Sojasauce geben, dort Salz, Paprika und Zucker hinzufügen. Die Pfeffermenge kann nach Belieben verändert werden.
  2. Rühren Sie alles zusammen.

Jetzt können Sie vorbereitete Tintenfische (und auch Ohren) in die Marinade geben, alles gut vermischen und etwa eine halbe Stunde ziehen lassen. Stellen Sie zu diesem Zeitpunkt sicher, dass die Marinade nicht abläuft. Sie können sie regelmäßig umrühren.

Vorbereitung

  1. Sie müssen alles bei starker Hitze braten, schnell und ständig umrühren. Den Boden der Pfanne vollständig mit Pflanzenöl bedecken, gut erhitzen und die Karotten in die Pfanne geben.
  2. Fügen Sie nach 30 Sekunden die Zwiebel hinzu, es ist Zeit, ein wenig zu rühren, warten Sie weitere 30 Sekunden und Sie können Tintenfisch, einen Löffel Essig, hinzufügen. Jetzt müssen Sie intensiver mischen, die Brühe, die der Tintenfisch bei starker Hitze abgibt, verdunstet ziemlich schnell, Sie müssen also aufpassen, dass nichts anbrennt.
  3. Sobald die gesamte Brühe aus der Pfanne kommt (das sind etwa ein oder zwei Minuten), ist das Gericht fertig. Nicht überbelichten, die Tintenfische werden zäh.

Ein solches Gericht ist gut für jedes Fest; für einen festlichen Tisch können Sie zuerst die Ohren und den Tintenfisch darauf legen, es stellt sich sehr schön heraus. Eine solche Vorspeise ist nicht schlecht für Bier, dann müssen sie vollständig gekühlt werden. Und im Alltag harmoniert Tintenfisch nach koreanischer Art perfekt mit Reis.

Beliebt nach Thema