Bruststück Nach Montreal-Art

Inhaltsverzeichnis:

Bruststück Nach Montreal-Art
Bruststück Nach Montreal-Art

Video: Bruststück Nach Montreal-Art

Video: L'art public à Montréal 2022, Oktober
Anonim

Brisket nach Montreal-Art ist ein ungewöhnliches Gericht, dessen Zubereitung lange dauert. Mariniertes Fleisch hat einen delikaten Geschmack und zergeht einfach im Mund.

Bruststück nach Montreal-Art
Bruststück nach Montreal-Art

Es ist notwendig

  • Für 8 Portionen:
  • - 4 Lorbeerblätter;
  • - 2,5 kg Rinderbrust;
  • - Knoblauch 2 Zehen;
  • - Zwiebel.
  • Für Sole:
  • - 2 Liter Wasser;
  • - 2 Esslöffel Zucker;
  • - 6 Esslöffel Salz;
  • - Lorbeerblätter;
  • - 2 Nelken;
  • - Senfkörner;
  • - schwarze Pfefferkörner;
  • - Paprika;
  • - Knoblauch.

Anleitung

Schritt 1

Legen Sie das Bruststück in einen Topf, zu diesem Zweck ist es besser, Keramikgeschirr zu verwenden, und füllen Sie es mit der zuvor zubereiteten Sole. Für die Zubereitung Wasser, Zucker, Salz mischen und würzen. Decken Sie das Fleisch mit einem Teller ab und legen Sie etwas Schweres darauf.

Schritt 2

Das Fleisch 3 Wochen kühl stellen. Wenden Sie das Fleisch alle 2 Tage.

Schritt 3

Nach Ablauf der Zeit das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Gießen Sie Wasser in eine andere Schüssel, geben Sie Zwiebel, Lorbeerblatt und Knoblauch hinzu. Zum Kochen bringen und das marinierte Fleisch in einen Topf geben. Hitze reduzieren und etwa 3 Stunden köcheln lassen. Geben Sie von Zeit zu Zeit Wasser in den Topf.

Schritt 4

Das fertige Bruststück in Scheiben schneiden und mit gedünstetem Kohl oder Salzkartoffeln servieren.

Beliebt nach Thema