Schneehäuser Unter Schokokappen

Inhaltsverzeichnis:

Schneehäuser Unter Schokokappen
Schneehäuser Unter Schokokappen

Video: Schneehäuser Unter Schokokappen

Video: Die Flachau Winterwelt 2021. 2022, Oktober
Anonim

Miniaturkuchen mit weißer Schokoladencreme und würziger Aprikosenfüllung werden zu einem unvergesslichen Dessert für jeden Anlass.

Schneehäuser unter Schokokappen
Schneehäuser unter Schokokappen

Es ist notwendig

  • Für 6-8 Kuchen:
  • - 100 g Butter;
  • - 2 Eier;
  • - 40 g Puderzucker;
  • - 40 g leichter Rohrzucker;
  • - 2 Teelöffel Zimt;
  • - 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • - 75 g weiße Schokolade;
  • - 75 g Mehl mit Backpulver;
  • - 50 g gemahlene Mandeln (Haselnüsse);
  • - Puderzucker;
  • Für Aprikosenfüllung;
  • - 200 g Aprikosenkonserven;
  • - 12 ml Aprikosenlikör;
  • - 140 g Aprikosenmarmelade;
  • - 0,5 Teelöffel Zimt;
  • 1/2 Teelöffel Backgewürzmischung
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • Für weiße Schokoladencreme:
  • - 3 große Eichhörnchen;
  • - 150 g Puderzucker;
  • - 170 g Butter;
  • - 25 g weiße Schokolade;

Anleitung

Schritt 1

Eier, 2 Zuckersorten, Zimt und Vanilleextrakt in einen Mixer geben. 5-10 Minuten bei hoher Geschwindigkeit verquirlen – die Masse sollte sich verdoppeln und fluffig werden.

Schritt 2

Stellen Sie einen hitzebeständigen Behälter über einen Topf mit leise kochendem Wasser und schmelzen Sie die Butter und die weiße Schokolade darin oder erhitzen Sie sie 30 Sekunden lang in der Mikrowelle unter gelegentlichem Rühren.

Schritt 3

Butter und Schokolade zur geschlagenen Eimasse geben und gründlich verrühren. Dann gesiebtes Mehl und Mandeln hinzufügen, gründlich mischen. Backofen auf 170°C vorheizen und 6-8 Silikonformen mit Öl einfetten.

Schritt 4

Den entstandenen Teig in Formen aufteilen und 18-20 Minuten backen. Überprüfen Sie die Bereitschaft, indem Sie den Teig mit einem Spieß einstechen - er sollte sauber bleiben. Die Förmchen verkehrt herum auf ein Kuchengitter legen und vollständig auskühlen lassen. So wird der Boden der Kuchen gleichmäßig.

Schritt 5

Für die Füllung die Aprikosen in einer Küchenmaschine zerkleinern und in einen Topf geben. Likör, Marmelade, Gewürze hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen. Dann in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. Für die Sahne das Eiweiß mit einem Mixer mit 25 g Zucker aufschlagen.

Schritt 6

In der Zwischenzeit 50 ml Wasser mit dem restlichen Zucker in einer Schüssel mit dickem Boden aufkochen und auf 120°C erhitzen - dazu braucht man ein spezielles Thermometer. Das Weiß ständig verquirlen und den Zuckersirup in einem selbstbewussten Rinnsal hineingießen. Die Seiten der Rührschüssel werden durch den Sirup heiß, etwas abkühlen lassen.

Schritt 7

Fügen Sie dann eine Scheibe weiche Butter und dann geschmolzene Schokolade hinzu. Weiter schlagen, bis die Creme dick, reich und glänzend ist. Schalten Sie den Mixer aus und stellen Sie die Sahne beiseite.

Schritt 8

Die Kuchenformen herausnehmen und quer halbieren. Die unteren Hälften auf eine Servierplatte legen. Die Creme in einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen.

Schritt 9

Zeichnen Sie Ringe mit Sahne um die Ränder der Kreise, dann kleine Kreise in der Mitte. Füllen Sie den Raum zwischen den Kreisen mit der Aprikosenfüllung.

Schritt 10

Mit den oberen Kuchenhälften bedecken und mit der restlichen Sahne bestreichen und mit einem in Wasser getränkten Messer glattstreichen. Mit Puderzucker dekorieren.

Beliebt nach Thema