Lachs-Spinat-Kuchen

Inhaltsverzeichnis:

Lachs-Spinat-Kuchen
Lachs-Spinat-Kuchen

Video: Lachs-Spinat-Kuchen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Quiche mit Lachs und Spinat | Der leckerste Fischkuchen 2023, Februar
Anonim

Der Lachs-Spinat-Kuchen erweist sich als sehr lecker und sättigend. Normalerweise wird diese Fischpastete mit Gemüsesalaten serviert. Neben Spinat eignet sich Bärlauch sehr gut zum Backen.

Lachs-Spinat-Kuchen
Lachs-Spinat-Kuchen

Es ist notwendig

  • - 3,5 Gläser Mehl;
  • - 300 g Lachsfilet;
  • - 100 g Butter;
  • - 4 Eier;
  • - 1 Packung gefrorener Spinat;
  • - 3 EL. Esslöffel Sahne;
  • - Muskat, Pfeffer, Salz.

Anleitung

Schritt 1

Mehl mit zerlassener Butter mischen, umrühren. Fügen Sie dem Teig ein Eigelb hinzu (das Protein ist immer noch nützlich), mischen Sie. Wenn der Teig zu trocken ist, etwas kaltes Wasser hinzufügen.

Schritt 2

Den Teig in zwei Teile teilen, ausrollen. Das Fladenbrot für den Boden des Kuchens sollte etwas größer sein, um den Boden und die Seiten der Pfanne zu bedecken. Die Form mit Backpapier abdecken, das erste Teigstück darauf legen und 20 Minuten kühl stellen.

Schritt 3

Den Spinat in Olivenöl anbraten (nicht länger als zwei Minuten), vollständig abkühlen lassen. Das Lachsfilet in kleine Stücke schneiden, mit Spinat, drei Eiern und dem restlichen Eiweiß, Sahne mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Muskat abschmecken.

Schritt 4

Nehmen Sie die Teigform heraus, legen Sie die Füllung aus und legen Sie einen kleineren Teigkreis darauf. Wenn Sie möchten, können Sie einen offenen Kuchen zubereiten, der nicht weniger schön und lecker ist. Die Ränder zusammendrücken, den Teig einschneiden, damit der Dampf ruhig entweichen kann.

Schritt 5

Den Lachs-Spinat-Kuchen 30-40 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen. Gekühlt servieren.

Beliebt nach Thema