Wie Man Puffs Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Puffs Macht
Wie Man Puffs Macht

Video: Wie Man Puffs Macht

Video: Ich (Puff Besitzer) erkläre euch ausführlich, wie man ein Bordell eröffnet 2022, Dezember
Anonim

Puffs sind Brötchen oder Blätterteigplätzchen. Blätterteig kann hefe- und hefefrei sein. Puffs können obenauf und zwischen die Teigschichten gefüllt werden. Sie können es selbst kochen, dies ist jedoch ein sehr zeitaufwändiger Vorgang, sodass es einfacher ist, vorgefertigten Teig zu kaufen. Unten ist ein Rezept für einen Hauch auf Hefeteig.

Wie man Puffs macht
Wie man Puffs macht

Es ist notwendig

    • Blätterteig Hefeteig;
    • Butter;
    • Ei;
    • Beere.

Anleitung

Schritt 1

Ein Backblech mit Butter einfetten.

Schritt 2

Nehmen Sie fertigen Blätterteig oder machen Sie Ihren eigenen hausgemachten, rollen Sie ihn in eine 10 mm dicke Schicht und schneiden Sie ihn in Vierecke.

Schritt 3

Eventuelle Beeren für die Füllung in die Mitte des Rechtecks ​​legen.

Verbinden Sie alle vier Ecken des Teigs in der Mitte, drücken Sie mit dem Finger.

Die Teigränder mit Butter einfetten.

Schritt 4

Legen Sie alle Blätterteig auf ein Backblech und lassen Sie sie 20 Minuten ruhen. Nach dieser Zeit die Blätterteig mit einem Ei bestreichen, das zu einem leichten Schaum geschlagen wurde.

Schritt 5

Legen Sie das Backblech für 15 Minuten in den Ofen. Decken Sie die fertigen heißen Puffs mit einem Handtuch ab. Guten Appetit!

Beliebt nach Thema