Wie Man Hühnchen Im Ofen Schmort

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Hühnchen Im Ofen Schmort
Wie Man Hühnchen Im Ofen Schmort

Video: Wie Man Hühnchen Im Ofen Schmort

Video: Brathähnchen im Ofen zubereiten / Thomas kocht 2022, Oktober
Anonim

Es ist sehr praktisch, Hühnchen im Ofen zu schmoren, und dieser Vorgang erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Hühnerfleisch passt gut zu Gemüse und Pilzen, Trockenfrüchten und Wein, und Sie können dem Gericht mit Hilfe einer kleinen Menge Speck einen einzigartigen Geschmack verleihen.

Wie man Hühnchen im Ofen schmort
Wie man Hühnchen im Ofen schmort

Es ist notwendig

    • Henne;
    • Olivenöl;
    • Schnittlauch;
    • Champignons;
    • Karotte;
    • Speck;
    • Knoblauch;
    • Zitrone;
    • Mehl;
    • Hühnerbrühe;
    • trockener Rotwein;
    • Brandy;
    • Kümmel;
    • Salz;
    • Pfeffer.

Anleitung

Schritt 1

Nehmen Sie ein ganzes Huhn mit einem Gewicht von mindestens 2 Kilogramm. In Portionen teilen, waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Gießen Sie 3 Esslöffel Olivenöl in eine heiße Pfanne und braten Sie so viele Hähnchenstücke darin, wie Sie passen. Sie müssen etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten und dabei die Stücke ständig drehen, damit sie so gleichmäßig wie möglich gebraten werden. Dann noch etwas Öl hinzufügen und die nächste Charge braten. Legen Sie das gekochte Hähnchen auf Servietten, um überschüssiges Fett abzutropfen.

Schritt 2

150 Gramm Frühlingszwiebeln hacken. Die Champignons in einer Menge von 200 Gramm schälen, abspülen und nicht sehr fein hacken. Drei mittelgroße Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. 150 Gramm Speck in kleine Stücke schneiden. 4 Knoblauchzehen so klein wie möglich hacken. Mit einer Reibe die Schale einer Zitrone entfernen und 20 Gramm abmessen, die restliche Schale wird nicht benötigt. Stellen Sie den Ofen zum Aufwärmen und stellen Sie die Temperatur auf 220 ° C ein.

Schritt 3

Fügen Sie in der Pfanne, in der das Huhn gebraten wurde, weitere 50 Gramm Olivenöl hinzu, fügen Sie 2 Esslöffel Weizenmehl hinzu und braten Sie die Klumpen. Sobald das Mehl goldbraun ist, fügen Sie die Speckscheiben, Karottenkreise und Zwiebeln hinzu. Anbraten, bis das Gemüse weich ist. Denken Sie daran, umzurühren, um ein Anbrennen zu vermeiden. Die Champignons und das Hühnchen in die Pfanne geben und weitere 5 Minuten braten.

Schritt 4

Alle vorbereiteten Zutaten in eine Glasschüssel geben und mit einem Glas Hühnerbrühe, der gleichen Menge trockenen Rotweins und 2 EL Brandy übergießen. Dann gehackten Knoblauch, Zitronenschale und 1 Teelöffel Kreuzkümmel hinzufügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren, abdecken und in den Ofen geben. Nach 15 Minuten das Gericht abschmecken und bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzufügen. Der Backofen kann nach 5 Minuten ausgeschaltet werden.

Beliebt nach Thema