Wie Man Apfelkrostat Mit Käse Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Apfelkrostat Mit Käse Macht
Wie Man Apfelkrostat Mit Käse Macht

Video: Wie Man Apfelkrostat Mit Käse Macht

Video: Wie man Käse macht | SWR Handwerkskunst 2022, Oktober
Anonim

Krostaty heißt italienischer Kuchen, über den Nikolai Wassiljewitsch Gogol äußerst schmeichelhaft sprach. Crostatu wird mit verschiedenen Füllungen hergestellt. Ich schlage vor, Sie backen es mit Äpfeln und Cheddar-Käse. Die Backwaren sind unglaublich lecker!

Wie man Apfelkrostat mit Käse macht
Wie man Apfelkrostat mit Käse macht

Es ist notwendig

  • - Äpfel - 3 Stk.;
  • - Weizenmehl - 1 Glas;
  • - Butter - 130 g;
  • - brauner Zucker - 2 Esslöffel;
  • - Wasser - 1, 5 Esslöffel;
  • - Vanillezucker - 2 Teelöffel;
  • - Eigelb - 1 Stück.;
  • - weißer Zucker - 1 Teelöffel;
  • - Salz - 0,25 Teelöffel;
  • - gemahlener Zimt - 0,25 Teelöffel;
  • - gemahlener Ingwer - 0,25 Teelöffel;
  • - Cheddar-Käse - nach Geschmack;
  • - Zitronensaft.

Anleitung

Schritt 1

Weizenmehl mit folgenden Zutaten mischen: Kristallzucker, Salz und Vanillezucker. 115 Gramm Butter mit einem Messer in ziemlich kleine Stücke hacken und in die Schüssel zu der entstandenen Mischung geben. Mischen Sie diese Masse mit einer Gabel.

Schritt 2

Fügen Sie der resultierenden Masse Wasser zusammen mit rohem Eigelb hinzu. Diese Zutaten verleihen dem Teig Plastizität. Nach dem Rollen zu einer Kugel eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Vergessen Sie nicht, den Teig mit Plastik- oder Frischhaltefolie zu umwickeln.

Schritt 3

Kombinieren Sie in einer separaten Tasse Zutaten wie braunen Zucker, gemahlenen Ingwer und Zimt.

Schritt 4

Ein Blatt Pergamentpapier auf eine gefettete Auflaufform legen. Den gekühlten Teig darauf legen. Nach dem Verteilen am Boden kleine Seiten für die Apfelcrostata formen. Bewahren Sie es eine Weile im Kühlschrank auf.

Schritt 5

Das Fruchtfleisch der geschälten Früchte in Scheiben schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Nachdem Sie die Äpfel in den Teig gegeben haben, gießen Sie die trockene Mischung aus braunem Zucker, gemahlenem Zimt und Ingwer darauf. Die restliche Butter auf der Oberseite des Kuchens verteilen.

Schritt 6

Den Krostat im Backofen bei 180 Grad auf der untersten Schiene 40 Minuten garen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, den in Scheiben geschnittenen Cheddar-Käse auf den Kuchen legen und weitere 10 Minuten backen.

Schritt 7

Die auf Raumtemperatur abgekühlten Backwaren in Stücke schneiden. Fertig ist die Apfelcrostata mit Käse!

Beliebt nach Thema