Mokka-Kaffee-Kuchen

Inhaltsverzeichnis:

Mokka-Kaffee-Kuchen
Mokka-Kaffee-Kuchen
Video: Mokka-Kaffee-Kuchen
Video: Mokkatorte – die leckerste Kaffee-Torte ☕ Klassisch nach Omas Rezept I Einfach Backen 2023, Februar
Anonim

Mokka ist ein köstliches Dessert, das zu jedem Anlass passt. Wenn Sie diesen Kaffeekuchen für jeden Anlass zubereiten, werden alle Gäste begeistert sein!

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Es ist notwendig

  • Schokoladenhalbzeug für Muffins,
  • Kaffee,
  • Schokoladenüberzug,
  • 250 Gramm geschmolzene weiße Schokolade.

Anleitung

Schritt 1

Um einen Kaffeekuchen zuzubereiten, backen Sie einen Schokoladenkuchen gemäß der Anleitung (bei Verwendung eines Fertigprodukts) auf der Verpackung oder gemäß Ihrem Lieblingsrezept, wobei Sie anstelle des im Rezept benötigten Wassers starken Kaffee (in der gleichen Menge) hinzufügen.

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Schritt 2

Wenn der Kuchen fertig ist, aus der Form lösen und etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen längs in 2 oder 3 Teile schneiden.

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Schritt 3

Bereiten Sie eine ziemlich große Menge Schokoladenglasur in einer Schüssel vor. Instantkaffee dazugeben, aber nicht so viel, dass sich die Textur der Glasur ändert, kräftig umrühren. Denken Sie daran, dass Kaffeekuchen stark nach diesem Produkt riechen muss.

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Schritt 4

Eine Kruste auf die Folie legen und mit einer großen Schicht Zuckerguss bedecken. Legen Sie die nächste Schicht darauf (wenn Sie 3 Kuchen haben, legen Sie sie zwischen große Schichten Zuckerguss). Bedecken Sie den gesamten Kaffeekuchen mit einer dünnen Schicht Zuckerguss und stellen Sie ihn für 1 Stunde in den Gefrierschrank oder bis der Zuckerguss hart wird.

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Schritt 5

Aus dem Gefrierschrank nehmen und mit einer weiteren Schicht Glasur bedecken, wobei darauf zu achten ist, dass eine ebene Oberfläche entsteht. Wieder 15 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Schritt 6

Die weiße Schokolade in einem sicheren Behälter in der Mikrowelle erhitzen und in 15-Sekunden-Intervallen erhitzen, bis sie vollständig geschmolzen ist. Nehmen Sie Ihren Schokoladen-Kaffeekuchen aus dem Gefrierschrank und gießen Sie langsam über die weiße Schokolade, beginnend in der Mitte und verteilen Sie die Schokoladenschicht zu den Rändern. Verwenden Sie bei Bedarf einen Spachtel oder ein Messer, um die Schokolade auf dem Kuchen zu verteilen. Wieder 15 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Schritt 7

In der Zwischenzeit die restliche Schokoladenglasur in einen dichten Beutel geben (schmelzen, wenn sie gefroren ist) und ein Loch in die Ecke schneiden. Aus dem Gefrierschrank nehmen und Muster gleichmäßig um den Umfang des Kuchens herum formen.

Kaffee Kuchen
Kaffee Kuchen

Beliebt nach Thema