Wie Macht Man Eierlikör

Wie Macht Man Eierlikör
Wie Macht Man Eierlikör

Video: Wie Macht Man Eierlikör

Video: Eierlikör einfach mal selber machen. Rezept für guten Klötenköm 2022, August
Anonim

Es gibt verschiedene Sorten von Eierlikör. In Deutschland liebt man weihnachtliche Eierlikör, Rompope ist in Lateinamerika beliebt, Ajekonia wird in Polen zubereitet, aber Advocaat ist vielleicht das beliebteste der Welt – ein dickflüssiges, cremiges, warmgelbes Getränk von mehreren Dutzend verschiedener Hersteller.

Wie macht man Eierlikör
Wie macht man Eierlikör

Es ist notwendig

  • Eierlikör
  • - 2 Hühnereier;
  • - 2 Eigelb;
  • - 250 g Puderzucker;
  • - 1 Glas schwere 33% Sahne;
  • - 125 ml Alkohol.
  • Eierlikör auf Cognac oder Brandy
  • - 10 Eigelb;
  • - 1/2 Teelöffel Salz;
  • - 250 g Puderzucker;
  • - 350 ml Brandy oder Cognac;
  • - 30 g Vanilleextrakt
  • Eierlikör mit Zitrone und Kondensmilch
  • - 250 g Puderzucker;
  • - 15 g Vanilleextrakt;
  • - 30 g Zitronensaft;
  • - 3 Hühnereier;
  • - 4 Eigelb;
  • - 250 ml Alkohol;
  • - 150 g Kondensmilch.
  • Eierlikör mit Milch
  • - 5 Eigelb;
  • - 250 ml Puderzucker;
  • - 150 ml fette Milch;
  • - 100 ml Sahne 20% Fett;
  • - 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • - 200 ml Wodka.

Anleitung

Schritt 1

EierlikörSieben Sie den Puderzucker. Eier und Eigelb zu einer dickflüssigen Masse verquirlen. Unter ständigem Schlagen den Puderzucker in einem dünnen Strahl hinzufügen. Gießen Sie Alkohol in die süße Eimasse und rühren Sie um. Sahne schaumig schlagen und vorsichtig in den Likör einrühren. Das Getränk ist fertig. Gießen Sie es in eine Flasche und bewahren Sie es nicht länger als 1-2 Wochen im Kühlschrank auf.

Schritt 2

Cognac oder Brandy Eierlikör In das Eigelb Salz und gesiebten Puderzucker geben und zu einer dicken Masse schlagen. Gießen Sie Brandy oder Cognac in einem dünnen Strahl hinzu. Bereiten Sie ein Wasserbad vor und beginnen Sie unter ständigem Rühren, die Eimischung zu erhitzen. Auf keinen Fall kochen, sonst verdunstet der Alkohol. Wenn die Mischung eine cremige Konsistenz erreicht hat, vom Herd nehmen und Vanilleextrakt hinzufügen. Dieser Likör wird abgekühlt und sofort serviert, garniert mit Schlagsahne.

Schritt 3

Eierlikör mit Zitrone und Kondensmilch Eier, Eigelb und Puderzucker in einem Mixer verquirlen, Kondensmilch dazugeben und nochmals schlagen. Gießen Sie Alkohol, Zitronensaft, Vanilleextrakt hinzu und rühren Sie bei niedriger Geschwindigkeit 1-2 Minuten lang. Füllen Sie das Getränk in eine Flasche, schließen Sie den luftdichten Deckel und lassen Sie es 1 bis 2 Wochen im Kühlschrank.

Schritt 4

Eierlikör mit Milch Milch aufkochen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Eigelb und Puderzucker zu einer homogenen luftigen Masse verquirlen, Vanilleextrakt und Sahne in die Milch geben und mit einem Schneebesen leicht verrühren. Wodka in einem dünnen Strahl hinzufügen. Achten Sie darauf, dass alle Zutaten die gleiche Raumtemperatur haben, sonst kann der Likör gerinnen. Füllen Sie das Getränk in eine sterilisierte Flasche und kühlen Sie es für mindestens 2 Wochen.

Beliebt nach Thema