Wie Man Gelee Aus Einem Brikett Kocht

Wie Man Gelee Aus Einem Brikett Kocht
Wie Man Gelee Aus Einem Brikett Kocht

Video: Wie Man Gelee Aus Einem Brikett Kocht

Video: Gelee aus Saft kochen - Johannisbeergelee 2022, August
Anonim

Beerengelee ist ein köstliches Getränk, das immer weniger auf den Tischen erscheint. Das Kochen ist jedoch überhaupt nicht schwierig, insbesondere wenn Sie spezielle Briketts zum Kochen verwenden, die in jedem Geschäft erhältlich sind.

Wie man Gelee aus einem Brikett kocht
Wie man Gelee aus einem Brikett kocht

Es ist notwendig

  • - Brikett;
  • - Stärke;
  • - Zitronensäure;
  • - Zucker;
  • - der Saft;
  • - Kochen;
  • - Beeren;
  • - Eiscreme.

Anleitung

Schritt 1

Normalerweise schreiben Hersteller ein Rezept zum Kochen von Gelee direkt auf die Verpackung. Wenn die Firma, deren Brikett Sie gekauft haben, sich nicht die Mühe gemacht hat oder das Rezept in einer Ihnen unbekannten Fremdsprache geschrieben ist, lassen Sie sich nicht entmutigen. Das Rezept zum Kochen von Gelee aus allen Briketts ist fast identisch.

Schritt 2

Das Brikett zerdrücken. Wenn es frisch ist, können Sie es mit den Fingern tun. Für den Fall, dass die Verpackung mehrere Monate in Ihrem Regal gelegen hat, können Sie sie möglicherweise nicht mit den Händen anfassen. Versuchen Sie, es mit einem Kartoffelpüree zu zerdrücken, rollen Sie es mit einem Nudelholz aus, reiben Sie es, mahlen Sie es in einem Mixer oder Mixer und beginnen Sie erst dann mit dem Kochen. Stellen Sie sicher, dass das Pulver keine Klumpen enthält - es muss gründlich zerkleinert werden.

Schritt 3

Für 250 Gramm Pulver benötigen Sie zwei Liter Wasser. Gießen Sie sie in einen Topf und zünden Sie sie an. Während das Wasser nicht kocht, das Pulver aus dem Brikett in etwas kaltem Wasser auflösen. Die resultierende Lösung muss gründlich gemischt werden, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Nachdem das Wasser aufgekocht ist, schalten Sie die Hitze aus und gießen Sie das aufgelöste Pulver in einem dünnen Strahl ein.

Schritt 4

Der vorherige Schritt kann vereinfacht werden und das Gelee in Form eines Pulvers in kochendes Wasser gießen. Es sollte auch ein wenig hineingelegt werden, sonst kleben die Partikel im Wasser zusammen und man muss sie lange brechen. In diesem Fall muss das Gelee ständig gerührt werden.

Schritt 5

Wenn Sie einen süßen Zahn haben, fügen Sie nach Geschmack Zucker hinzu. Wenn Sie dickflüssiges Gelee bevorzugen, sollten Sie zunächst weniger Wasser zu sich nehmen oder am Ende des Garvorgangs etwas Stärke in kaltem Wasser verdünnt hinzufügen.

Schritt 6

Sie können dem Gelee aus dem Brikett auch Zitronensäure, Marmelade, gepresste frische oder gefrorene Beeren, Saft hinzufügen - alles, was Ihrer Fantasie freien Lauf lässt und Ihren Geschmack bestätigt. Und wenn Sie eine Kugel Eis in ein Glas heißes Gelee geben, erhalten Sie eine exquisite Delikatesse.

Beliebt nach Thema