Wie Man Paprika-Tinktur Macht

Wie Man Paprika-Tinktur Macht
Wie Man Paprika-Tinktur Macht

Video: Wie Man Paprika-Tinktur Macht

Video: Paprika und Chili Saatgut gewinnen | Samen nehmen #1 2022, August
Anonim

Roter heißer Pfeffer ist in der Medizin weit verbreitet. Es enthält die Vitamine A, C, ätherische Öle, Capsancin, die ihm medizinische Eigenschaften verleihen. In der Hausmedizin wird Pfeffer am häufigsten als Tinktur verwendet, um das Haarwachstum zu fördern.

Wie man Paprika-Tinktur macht
Wie man Paprika-Tinktur macht

Es ist notwendig

  • - 2 kleine Schoten trockener roter Pfeffer;
  • - 200 ml Wodka.
  • Oder:
  • - 1/4 Schote trockener roter Pfeffer;
  • - 1/4 Glas Alkohol (90%);
  • - 2, 5 Tassen gekochtes Wasser.

Anleitung

Schritt 1

Verwenden Sie zum Kochen gemahlenen Pfeffer. Nehmen Sie zwei kleine Schoten trockener roter Paprika und mahlen Sie sie in einer Kaffeemühle oder Küchenmaschine. Gib den gemahlenen Pfeffer in ein kleines Glasgefäß mit dicht schließendem Deckel.

Schritt 2

200 ml Wodka in das Glas geben, Deckel fest schließen. Bringen Sie der Einfachheit halber ein Etikett mit dem Datum und dem Inhalt des Glases an, damit Sie nicht versehentlich den brennenden Inhalt an Ihre Hände oder Augen bekommen.

Schritt 3

An einem kühlen, dunklen Ort zwei Wochen ziehen lassen. Vergessen Sie nicht, das Glas regelmäßig, etwa einmal täglich, zu schütteln. Dann ein Stück Käsetuch nehmen, viermal falten und den Aufguss abseihen. Entsorgen Sie den gebrauchten Pfeffer.

Schritt 4

Bewahren Sie die Tinktur in einem dunklen Glasbehälter mit festem Deckel auf, vorzugsweise an einem dunklen Ort. In diesem Fall kann es lange verwendet werden.

Schritt 5

Probieren Sie eine andere Version der Pfeffertinktur - Alkohol. Die Zubereitungsmethode ist fast die gleiche wie bei der ersten: Gießen Sie ein Viertel eines Glases Franzbranntwein in ein Viertel eines Glases trocken zerkleinerten roten Pfeffers.

Schritt 6

Lassen Sie die Mischung eine Woche lang ziehen, indem Sie das Geschirr mit fest geschlossenem Deckel an einen kühlen, dunklen Ort stellen. Dann abseihen und mit zweieinhalb Gläsern kochendem Wasser verdünnen. Schließen Sie den Deckel fest und bewahren Sie die Tinktur im Kühlschrank auf.

Schritt 7

Kombinieren Sie die Tinktur mit Kletten- oder Rizinusöl im Verhältnis eins zu eins, um sie in Ihre Kopfhaut einzureiben, wenn Sie trockenes Haar haben. Oder Sie können es mit Wasser (Kefir, Serum) im gleichen Verhältnis verdünnen, wenn Ihr Haar fettig ist. Sie können dieses Mittel zwei- bis dreimal pro Woche anwenden, das die Durchblutung und den intensiven Haarwuchs fördert. Pfeffertinktur auf Wodka wird auch oral zur Behandlung von Entzündungen der oberen Atemwege, Kopfschmerzen, Hyperämie und Gicht eingenommen.

Beliebt nach Thema