So Filtern Sie Wein

So Filtern Sie Wein
So Filtern Sie Wein

Video: So Filtern Sie Wein

Video: WEIN oder MET filtern, mit der Rover Pulcino Oil mit Fazit 2022, August
Anonim

Erfahrene Heimwinzer wissen, dass jede Nichtbeachtung der Technologie zur Herstellung von Frucht- und Beerenweinen mit Krankheiten behaftet ist. Hefefilme, Trübungen und Ausfällungen können Sie durch Filtern des Weins rechtzeitig beseitigen. Das Getränk wird wieder für jedes Fest geeignet.

So filtern Sie Wein
So filtern Sie Wein

Es ist notwendig

  • - Leinentasche;
  • - Gummischlauch;
  • - Asbest.

Anleitung

Schritt 1

In Wein, dessen Stärke unter 15% liegt, tritt in einem Raum mit einer Temperatur über 15 ° C Weinschimmel auf. Der Luftstrom ist für seine Entwicklung besonders günstig. Dieser gräuliche, zerknitterte Film zersetzt den Wein und wandelt ihn in Kohlendioxid und Wasser um. Die Folie kann so entfernt werden.

Schritt 2

Nehmen Sie einen Gummischlauch und tauchen Sie ein Ende davon in einen Behälter mit Wein unter der Folie. Gießen Sie den "gesunden" Wein vorsichtig durch das andere Ende. Die Schicht mit der Folie steigt auf und spritzt am Rand mit dem Wein heraus. Entfernen Sie die Filmreste zuerst mit einem sauberen Tuch, dann mit einem Tuch, das in einen Behälter mit heißem Wasser und Backpulver getaucht wurde.

Schritt 3

Trübung ist ein weiterer häufiger Weinfehler. Es hat mehrere Gründe. Dies kann eine Folge einer vorzeitigen Transfusion des Getränks nach der aktiven Gärung sein. Gleichzeitig kann das abgesetzte Dickflüssige, wenn der Wein mit einem geringen Alkoholgehalt fixiert wird, sogar faulen. Trübungen im Wein können auch auftreten, wenn er nicht ausreichend vergoren ist.

Schritt 4

Wie wird man den Abschaum los? Den Wein durch einen Stofffilter filtern. Verwenden Sie dazu einen kegelförmigen Beutel, der über einem geräumigen Weinbehälter befestigt wird. Der beste Stoff für ihn ist Canvas, Calico oder Bumazey. Wenn Sie einen weißen Flanellbeutel verwenden, drehen Sie ihn mit der zotteligen Textur nach außen.

Schritt 5

Verwenden Sie Asbest, wenn Sie Wein von feinem Schlamm reinigen. Gießen Sie eine Handvoll Asbest in eine Emaillepfanne, gießen Sie Wein hinein, rühren Sie um. Führen Sie die Aufschlämmung durch den Beutel. Wiederholen Sie den Vorgang, bis sich an den Wänden des Beutels eine dichte Asbestschicht bildet und der durchfließende Wein vollständig transparent wird.

Schritt 6

Die Weinfiltration im industriellen Maßstab ist ein komplexer schrittweiser Prozess, bei dem das Weinmaterial mit speziellen Geräten von mechanischen Suspensionen, Trübung, Hefesediment, Weinstein, Mikroorganismen und anderen Substanzen gereinigt wird.

Es verwendet sogenannte Filterelemente. Patronentyp (Filterpatronen). Sie werden sowohl bei der Herstellung des Weinmaterials selbst als auch zur Filterung der umgebenden technologischen Umgebung (Wasser, Luft usw.) verwendet.

T. N. Die Membranfiltration wird in der Endverarbeitung der Weinbereitung eingesetzt.

Beliebt nach Thema