Wie Man In Glaswaren Kocht

Wie Man In Glaswaren Kocht
Wie Man In Glaswaren Kocht

Video: Wie Man In Glaswaren Kocht

Video: Türkischer Frischkäse mit nur 3 Zutaten! Alle werden begeistert sein 2022, August
Anonim

Hitzebeständige Glaswaren – Töpfe, Formen, Backbleche – sind in letzter Zeit weit verbreitet. Es kann zum Garen von Speisen in einem Mikrowellenherd, Backofen, Gas- und Elektroherd verwendet werden. Glaswaren sind umweltfreundlich, nicht aggressiven Umgebungen ausgesetzt, nehmen kein Fett, keine Gerüche auf und rosten nicht. Durch transparentes Glas können Sie den Garprozess ständig überwachen und das Anbrennen des Gerichts verhindern. Das Kochen in Glas hat jedoch seine eigenen Besonderheiten.

Wie man in Glaswaren kocht
Wie man in Glaswaren kocht

Anleitung

Schritt 1

Glas ist ein zerbrechliches Material, daher vorsichtig mit hitzebeständigen Glaswaren umgehen: nicht fallen lassen, keinen Stößen aussetzen, keine Gewichte darauf legen. Die Nichtbeachtung dieser Auflagen kann dazu führen, dass Sie nicht nur Ihre Lieblingsglaspfannen verlieren, sondern sich auch mit Glasscherben schneiden.

Schritt 2

Denken Sie daran, dass Glas eine schlechte Wärmeleitfähigkeit hat. Verwenden Sie runde Glaspfannen zum Garen von Speisen auf den Brennern von Gas- oder Elektroherden und stellen Sie zusätzlich einen Flammenteiler aus Metall auf die Gasbrenner. Wenn Sie ovales oder rechteckiges Geschirr auf eine runde Kochstelle stellen, erwärmt sich der Boden nicht gleichmäßig. Dadurch kann das Glas beim Kochen brechen. Rechteckige und ovale Schalen eignen sich für Backöfen und Mikrowellenherde mit gleichmäßiger Hitze.

Schritt 3

Stellen Sie sicher, dass die Außenfläche trocken ist, bevor Sie hitzebeständige Glaswaren auf die Kochplatte, den Backofen oder die Mikrowelle stellen. Gießen Sie kein kaltes Wasser oder kalte Speisen in vorgewärmte Gerichte. Aufgrund der daraus resultierenden Temperaturunterschiede kann das Glas brechen. Wenn während des Kochvorgangs Flüssigkeit in das Gericht gegeben werden muss, geben Sie diese in kleinen Portionen in die Mitte der Pfanne und nicht an die Wände und rühren Sie ständig um. Stellen Sie die vom Feuer genommenen oder aus dem Ofen genommenen Glaswaren auf einen speziellen Ständer, nicht in eine Spüle oder auf eine kalte Steinfensterbank.

Schritt 4

Um zu verhindern, dass Speisen im Geschirr beim Kochen auf einem Gas- oder Elektroherd anbrennen, gießen Sie unbedingt eine Schicht Öl oder Flüssigkeit auf den Boden. Bei niedriger Hitze für Gasbrenner und schwacher Hitze für elektrische kochen. Rühren Sie das Essen ständig um, besonders wenn es eine dicke Konsistenz hat.

Schritt 5

Hitzebeständige Glaswaren können von Hand und in der Spülmaschine gereinigt werden. Angebrannte Lebensmittel nicht mit scharfen Gegenständen, Metallschwämmen oder -bürsten oder scheuernden Reinigungsmitteln abkratzen. Dadurch wird die Oberfläche des Geschirrs beschädigt. Um eingebrannte Rückstände zu entfernen, weichen Sie die Pfanne eine Weile in Wasser und einem milden Reinigungsmittel ein.

Beliebt nach Thema