So Reinigen Sie Frische Champignons

Inhaltsverzeichnis:

So Reinigen Sie Frische Champignons
So Reinigen Sie Frische Champignons

Video: So Reinigen Sie Frische Champignons

Video: Champignons putzen und schneiden - SO geht´s 🔪 2022, Dezember
Anonim

Die Popularität frischer Champignons beruht auf ihrem breiten Anwendungsspektrum, der einfachen Zubereitung, dem angenehmen Geschmack und dem reichen Aroma, dem Gehalt an für den Körper nützlichen Substanzen und der unprätentiösen Lagerung. Obwohl diese Pilze das ganze Jahr über in modernen Lebensmittelgeschäften verkauft werden, weiß nicht jeder, wie man sie kompetent behandelt.

So reinigen Sie frische Champignons
So reinigen Sie frische Champignons

Anleitung

Schritt 1

Champignons enthalten eine große Menge an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen. Sie sind besonders reich an leicht verdaulichem Protein. Diese Pilze sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit bei Rohköstlern und Vegetariern zu Recht beliebt, während Menschen, die ständig abnehmen, Pilze aufgrund ihres geringen Kaloriengehalts oft in ihre Ernährung aufnehmen.

Bild
Bild

Schritt 2

Um Probleme bei der Verarbeitung und Zubereitung von Pilzen zu vermeiden, ist es wichtig, diese richtig auszuwählen. Erstens ist es besser, den Kauf von Pilzen abzulehnen, an deren Kappen und Beinen braune Flecken und beschädigte Membranen beobachtet werden. Zweitens sollten Sie vor dem Kauf von Produkten daran riechen - nur frisch geschnittene Champignons haben ein angenehmes Aroma. Ein abgestandenes Produkt riecht entweder gar nicht oder hat nicht die angenehmsten Noten. Drittens weist die Elastizität und Mattheit der Pilzkappe, deren Farbe entweder weiß oder hellbraun sein kann, auf Frische hin. Das Vorhandensein von Falten, Glanz und übermäßig weichen Bereichen weist auf einen Verstoß gegen die Vorschriften für die Lagerung des Produkts hin. Wenn die Pilze während des Reinigungsprozesses buchstäblich in den Händen zerbröckelten, bedeutete dies, dass sie lange Zeit eingefroren waren und kurz vor dem Verkauf aufgetaut wurden. Ein solches Produkt hat in der Regel weder den angenehmen Pilzgeruch, der frischen Exemplaren innewohnt, noch einen wunderbaren Geschmack.

Bild
Bild

Schritt 3

Die Technik zum Reinigen von Pilzen hängt in vielerlei Hinsicht vom Frischegrad und der Größe der Pilze ab. So können relativ kleine, dichte frische Exemplare vorsichtig mit einem steifen Pinsel bearbeitet werden, den Beinansatz um einige Millimeter kürzen, die Pilze unter fließendem kaltem Wasser abspülen und auf einem Papiertuch verteilen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.

Bild
Bild

Schritt 4

Große frische Champignons sollten ebenfalls gebürstet werden, alle verdorbenen dunklen Stellen vorsichtig mit einem scharfen Messer abschneiden, die verarbeiteten Champignons mit kaltem Wasser abspülen und auf einem Papiertuch trocknen lassen. Solche vorbereitenden Maßnahmen zielen hauptsächlich darauf ab, Erdpartikel, Gras, Staub und andere Ablagerungen von den Pilzen zu entfernen.

Bild
Bild

Schritt 5

Das Schälen von Champignons ist ein Verfahren, das nur mit abgestandenen Champignons aus dem Laden empfohlen wird, die vor dem Kochen zusätzlich verarbeitet werden müssen. Greifen Sie mit einem scharfen Messer den Rand der Haut am unteren Rand der Kappe und bewegen Sie ihn zum gegenüberliegenden Rand des Pilzes. Übrigens wird der Grad der "Veraltetheit" des Produkts genau durch die Leichtigkeit des Abziehens der Schale bestimmt: Je älter der Pilz ist, desto einfacher und schneller wird die Haut von ihm entfernt. Nach dem Entfernen der Pilzhaut wird der Stiel abgeschnitten und das Produkt gründlich mit kaltem fließendem Wasser gewaschen und dann auf einem Papiertuch getrocknet.

Bild
Bild

Schritt 6

Kochen, Braten und Marinieren gelten als die gebräuchlichsten Methoden zur Zubereitung von Pilzen. Pilze werden sehr selten roh verzehrt, und es ist nur dann gerechtfertigt, frische Exemplare zu essen, wenn das einwandfreie Aussehen des Produkts keinen Verdacht erweckt. In diesem Fall ist es besser, gekaufte Ladenprodukte und keine im Wald oder Garten gesammelten Pilze zu verwenden. Vor der Wärmebehandlung sollte jeder Pilz auf verunreinigte Stellen überprüft und gegebenenfalls entfernt werden. Wenn Sie gebratene Pilze zubereiten möchten, müssen sie vor dem Senden in die Pfanne gründlich getrocknet werden.Zusätzliches Trocknen ist vor dem Kochen der Pilze nicht erforderlich. Als beste Option zum Einlegen gelten kleine Pilze, die schnell in Gewürzen getränkt werden und beim Verzehr eines Fertigsnacks bequem sind.

Bild
Bild

Schritt 7

Es gibt mehrere allgemeine Regeln für die Reinigung frischer Champignons, die nicht von der Methode der Pilzzubereitung, ihrer Größe, dem Frischegrad und anderen Parametern abhängen.

1. Schälen Sie die Pilze nicht lange bevor sie gar sind. Dies geschieht am besten kurz vor der Wärmebehandlung. Tatsache ist, dass geschälte Pilze in wenigen Stunden ihren ursprünglichen Geschmack und ihre nützlichen Eigenschaften verlieren können. Wenn geschälte Champignons dringend aufbewahrt werden müssen, sollte ihre Zeit im Kühlschrank 24 Stunden nicht überschreiten. Vor der Wärmebehandlung sollte der Schenkel solcher Proben noch um einige Millimeter gekürzt werden.

2. Um die Frische und Lebensdauer der geschälten Champignons zu verlängern, ihre Optik zu erhalten und eine Bräunung zu verhindern, müssen sie in einen Plastikbehälter gegeben, mit Zitronensaft beträufelt, mit Frischhaltefolie abgedeckt und darin aufbewahrt werden der Kühlschrank.

3. Es ist nicht notwendig, die sogenannten "Röcke" und dunklen Platten von den Pilzen zu entfernen. Sie sind gesundheitlich völlig unbedenklich und können allein aus ästhetischen Gründen entfernt werden, um das Pilzgericht attraktiver zu machen.

4. Champignons mögen keine übermäßige Feuchtigkeit - es nimmt ihnen Geschmack und Aroma. Aus diesem Grund ist ein langer Aufenthalt von Pilzen im Wasser unabhängig vom Verschmutzungsgrad höchst unerwünscht. Lebensmittel sollten schnell gewaschen werden, ohne sie einzuweichen, sondern nur einige Sekunden unter fließendes Wasser zu legen und dann mit einem Papiertuch zu trocknen.

5. Durch das Schneiden von Champignons in Scheiben können Sie die Verwendung des fertigen Gerichts so angenehm wie möglich gestalten und den erstaunlichen Geschmack des Produkts vollständig enthüllen.

6. Die Schale an den Pilzkappen verleiht den Gerichten mit Champignons einen besonderen Geschmack und ein helles Aroma, daher wird empfohlen, sie in Ausnahmefällen und nur aus großen und abgestandenen Champignons zu schneiden.

Bild
Bild

Schritt 8

Shop-Pilze sind natürlich nicht so schmutzig wie Wald- oder Gartenexemplare, aber ihre Wachstumsbedingungen sind auch alles andere als steril. Um das Wachstum und die Entwicklung von Pilzen zu beschleunigen, werden darüber hinaus häufig verschiedenste Düngemittel verwendet, wodurch die Reinigung kommerzieller Produkte zu einem integralen Bestandteil ihrer Verarbeitung vor dem Kochen wird.

Bild
Bild

Beliebt nach Thema