Wie Man Französische Gougeres Kocht

Wie Man Französische Gougeres Kocht
Wie Man Französische Gougeres Kocht

Video: Wie Man Französische Gougeres Kocht

Video: GOUGERES , französische KÄSEWINDBEUTEL 2022, August
Anonim

Gougères (fr. Gougères) ist ein würziges Brandteiggebäck, das im Osten Frankreichs im besten Weinanbaugebiet - Burgund - auftauchte. Außen knusprig und innen weich werden die Gougeres die Gäste begeistern und eignen sich hervorragend als Vorspeise zu Weißwein oder Champagner.

Wie man französische Gougeres kocht
Wie man französische Gougeres kocht

Es ist notwendig

  • Klassisches Gougere-Rezept für 24 Stück (3,5-4 cm Durchmesser):
  • - 1 Tasse Wasser
  • - 3 EL. gewürfelte ungesalzene Butter
  • - TL Salz-
  • - 1 Tasse Mehl
  • - 4 große gekühlte Eier
  • Aromen:
  • - 1 Tasse grob geriebener Gruyère-Käse (oder anderer)
  • - ¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Anleitung

Schritt 1

Backofen auf 200C vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. In einem kleinen Topf Wasser, Öl und Salz vermischen. Unter langsamem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Das gesamte Mehl auf einmal hinzufügen, mit einem Holzspatel schnell umrühren, bis das Mehl die gesamte Flüssigkeit aufnimmt und sich der Teig gut von den Pfannenwänden löst.

Bild
Bild

Schritt 2

Die Pfanne vom Herd nehmen und den Teig 2-3 Minuten abkühlen lassen (in der Pfanne). Eier nacheinander schlagen und jedes einzelne gründlich in den Teig einreiben, bis es glatt und glänzend aussieht.

Bild
Bild

Schritt 3

Geriebener Käse und gemahlenen schwarzen Pfeffer zum fertigen Teig geben, mit einem Spatel umrühren.

Bild
Bild

Schritt 4

Mit einem Spritzbeutel kleine Kugeln im Abstand von 7-8 cm auf das Pergament drücken. Sie können einen Eislöffel verwenden, um die Kugeln so rund wie möglich zu halten.

Bild
Bild

Schritt 5

Die Fugen 30 Minuten goldbraun backen. Heiß oder warm servieren. Bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Falls gewünscht, kann die Gougera im Ofen bei 175 °C 5-10 Minuten lang aufgewärmt werden.

Bild
Bild

Schritt 6

Zum Würzen können Sie hinzufügen:

- 1 EL. fein gehackte Frühlingszwiebeln, Petersilie, Dill, Thymian oder Kümmel;

- fein gehackte Schale von 1 Zitrone;

- ¼ Tasse gebratener Speck, fein gehackt;

- ¼ Tassen fein gehackte Oliven oder Oliven;

- ¼ Tassen geröstete Walnüsse, gehackt;

- kann vor dem Backen mit Meersalz bestreut werden (oder einem anderen exotischen, wie rosa oder schwarz).

Beliebt nach Thema