Welche Lebensmittel Enthalten Das Meiste Fett

Inhaltsverzeichnis:

Welche Lebensmittel Enthalten Das Meiste Fett
Welche Lebensmittel Enthalten Das Meiste Fett

Video: Welche Lebensmittel Enthalten Das Meiste Fett

Video: Gesunde Fette – Top 5 Lebensmittel 2022, Oktober
Anonim

Für das Wohlbefinden eines Menschen müssen Makronährstoffe wie Kohlenhydrate, Proteine ​​und Fette in seiner Ernährung vorhanden sein. Der weit verbreitete Glaube, dass letzteres der Figur und der Gesundheit schadet, stimmt nur bedingt. Alle Fette werden in gesättigt und ungesättigt eingeteilt. Erstere führen normalerweise zu Fettleibigkeit, während letztere nur zur normalen Funktion von Organen und Geweben im Körper beitragen.

Welche Lebensmittel enthalten das meiste Fett
Welche Lebensmittel enthalten das meiste Fett

Anleitung

Schritt 1

Es ist kein Zufall, dass gesättigte Fette schlechte Fette sind. Im menschlichen Körper angekommen, werden sie praktisch nicht verdaut oder abgebaut und gelangen direkt in das Kreislaufsystem. Sie sind für den Anstieg des Cholesterinspiegels im Blut und die Entwicklung verschiedener Pathologien im Herz-Kreislauf-System verantwortlich. Darüber hinaus tragen gesättigte Fette zur Bildung von Cellulite bei und führen zu Übergewicht.

Schritt 2

Produkte, die solche Fette in großen Mengen enthalten, umfassen vor allem Schmalz. Es besteht zu 90-95% aus gesättigten Fettsäuren auf tierischer Basis. Aus diesem Grund ist Schmalz für diejenigen verboten, die an Fettleibigkeit oder hohem Cholesterinspiegel leiden. Gebratener Speck oder geräucherter Speck gilt als besonders schädlich. Ein solches Produkt hat jedoch einen Vorteil, da es Selen und nützliche Arachidonsäure enthält.

Schritt 3

Fast Food enthält viel gesättigtes Fett: Hamburger, Pommes, Hot Dogs und andere ähnliche Lebensmittel. Ihre Gefahr besteht auch darin, dass sie mit verschiedenen Farbstoffen und Geschmacksverstärkern vollgestopft sind, was nicht nur der Figur, sondern auch der Gesundheit im Allgemeinen schaden kann.

Schritt 4

Reich an ungesunden tierischen Fetten und leckerer Butter. Ihr Anteil in diesem Produkt variiert zwischen 65 und 85%. Darüber hinaus enthält das Öl auch andere nicht sehr nützliche Komponenten: Margarine und trans-Isomere von Fetten. Letztere werden künstlich gewonnen.

Schritt 5

Zu den Lebensmitteln, die viel schädliches Fett enthalten, gehören auch Würste und Süßwaren. Bei der Herstellung von beiden wird eine große Menge tierisches Fett verwendet. Margarine und Butter werden beispielsweise sehr häufig in Keks- und Kuchenteigen verwendet. Außerdem enthalten diese Produkte fast immer verschiedene Konservierungsstoffe, die den Geschmack verbessern und die Haltbarkeit verlängern.

Schritt 6

Ungesättigte Fette gelten als wohltuend für den menschlichen Körper. Dazu zählen beispielsweise Lipide wie Omega-3 und Omega-6. Sie sind für die Synthese vieler Stoffe, den Zustand von Haut, Haaren und Nägeln verantwortlich und wirken sich positiv auf den Zustand des Herz-Kreislauf-, Nervensystems und anderer Systeme aus.

Schritt 7

Eine große Menge dieser gesunden Fette findet sich in Sonnenblumen-, Oliven- und Leinsamenöl. Darüber hinaus sind es die unraffinierten, die nützlich sind, in denen alle Vitamine und andere Nährstoffe erhalten bleiben. Ärzte und Ernährungswissenschaftler empfehlen, ein solches Produkt kalt zu verwenden, dann schadet es der Figur und der Gesundheit nicht. Deshalb ist es besser, Fertiggerichten Pflanzenöl hinzuzufügen.

Schritt 8

Sie sind auch reich an ungesättigten Fetten und Nüssen, insbesondere Walnüssen und Erdnüssen. Es wird nicht empfohlen, sie in großen Mengen zu essen, da sie alle ziemlich kalorienreich sind. Sie können sich jedoch eine Handvoll verschiedener Nüsse pro Tag leisten. Diese Menge hält den Spiegel des schlechten Cholesterins unter Kontrolle.

Schritt 9

Gesunde Fette sind auch in fettem Fisch enthalten. Vertreter von Lachsarten sind besonders reich an ihnen: Forelle, Lachs, Lachs. Es ist kein Zufall, dass Ernährungswissenschaftler und Ärzte empfehlen, mindestens zweimal pro Woche Fisch in die Ernährung aufzunehmen.

Beliebt nach Thema