Wie Macht Man Hühnchen-Lasagne

Inhaltsverzeichnis:

Wie Macht Man Hühnchen-Lasagne
Wie Macht Man Hühnchen-Lasagne

Video: Wie Macht Man Hühnchen-Lasagne

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Hähnchen Lasagne selber machen | Rezept mit Hähnchenbrust 2023, Februar
Anonim

Hähnchenlasagne ist ein sehr zartes und einfach zuzubereitendes Gericht, das sich perfekt für ein herzhaftes Frühstück mit der Familie eignet.

Wie macht man Hühnchen-Lasagne
Wie macht man Hühnchen-Lasagne

Es ist notwendig

  • 1,5 kg Hühnchen,
  • 1 Zwiebel
  • 300 ml Weißwein,
  • 1 Sellerie
  • 450 Gramm Lauch,
  • 150 Gramm Butter
  • 90 Gramm Mehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 225 Gramm Hartkäse
  • 50 Gramm Parmesan,
  • 1 Lorbeerblatt
  • etwas schwarzer gemahlener Pfeffer,
  • 280 ml fettfreie Sahne,
  • 3 EL. Löffel Erdnüsse,
  • 300 Gramm Lasagneblätter.

Anleitung

Schritt 1

Das Huhn ausnehmen und gut abspülen, in mehrere Teile schneiden. Wir geben die Hähnchenteile in einen Topf, füllen ihn mit warmem Wasser, gießen 150 ml Wein ein, würzen mit Pfeffer und Salz. Lavrushka in einen Topf geben und kochen, bis das Fleisch gar ist.

Schritt 2

Das gekochte Hähnchen aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Das abgekühlte Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden.

Schritt 3

Lassen Sie die Hühnerbrühe auf dem Feuer und kochen Sie sie auf einen Liter.

Schritt 4

Erhitzen Sie das Wasser in einem separaten Topf, aber bringen Sie es nicht zum Kochen. Wir legen die Lasagne ins Wasser und nehmen sie nach 5-7 Sekunden heraus, übertragen sie auf den Rost und lassen sie trocknen.

Schritt 5

Wir waschen den Lauch, hacken und braten in Butter unter Zugabe von gehacktem Knoblauch 10 Minuten lang. Pfanne vom Herd nehmen und restliche Butter hineingeben, schmelzen (Pfanne ist heiß, schnell schmelzen). Stellen Sie die Pfanne wieder auf das Feuer und braten Sie das Mehl schnell an. Mit gekochter Hühnerbrühe und 150 ml Weißwein aufgießen und aufkochen.

Schritt 6

Nach dem Kochen die Pfanne mit einem Deckel abdecken, die Hitze reduzieren und 4 Minuten kochen lassen.

Schritt 7

Geriebener Parmesan und die Hälfte des geriebenen Hartkäses in die Pfanne geben. Sahne in die Pfanne geben, mit Pfeffer und Salz würzen, unter Rühren die Sauce aufkochen, dann die Hitze ausschalten und die Sauce abkühlen lassen.

Schritt 8

Die Sauce (ein kleiner Teil) in eine vorbereitete Form geben, mit Lasagne bedecken. Hähnchen und Zwiebeln auf die Lasagne geben, mit geriebenem Käse bestreuen und mit Sauce einfetten.

Lasagne auf die Sauce geben und alle Schritte wiederholen, bis die Schichten fertig sind. Die Lasagne mit Käse und gehackten Erdnüssen bestreuen.

Schritt 9

Wir backen die Lasagne im vorgeheizten Backofen (180 Grad) für ca. 45 Minuten. Die fertige Lasagne etwas abkühlen und servieren.

Beliebt nach Thema