Wie Man Koteletts Ohne Brot Kocht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Koteletts Ohne Brot Kocht
Wie Man Koteletts Ohne Brot Kocht

Video: Wie Man Koteletts Ohne Brot Kocht

Video: Der einfachste Weg! Hähnchenkoteletts OHNE BROT kochen! 2022, Oktober
Anonim

Es gibt viele Rezepte für die Herstellung von Koteletts, aber die meisten enthalten Brot. Diese Zutat verströmt einen eigentümlichen Geruch, der den Genuss des Gerichts verdirbt. Aber man kann darauf verzichten, die Tuniken werden nicht schlechter.

Wie man Koteletts ohne Brot kocht
Wie man Koteletts ohne Brot kocht

Um Ihre Ernährung zu diversifizieren, müssen Sie verschiedene Rezepte ausprobieren. Dies ist auch auf Koteletts zurückzuführen, die mit verschiedenen Zutaten variiert werden sollten. Wenn Sie die Kochtechnologie ein wenig ändern, erhalten Sie ein sehr leckeres Gericht.

Zutaten

Um Schnitzel ohne Brot zu machen, benötigen Sie folgende Zutaten:

- 1 kg Fleisch;

- 1 Zwiebel;

- 1 Ei;

- 2 Kartoffeln;

- 3 g Soda;

- Salz;

- Pfeffer;

- 300 ml Wasser;

- Mehl oder Cracker zum Panieren.

Hackfleisch

Um wirklich leckere Fleischpasteten zu bekommen, müssen Sie gutes Fleisch nehmen, dessen Fettgehalt bei Schweinefleisch bis zu 30% und bei Rind- oder Lammfleisch bis zu 10% beträgt. Vor der Herstellung von Hackfleisch muss es abgekühlt werden. Es sollte im Vorfeld darauf geachtet werden, dass das Messer am Fleischwolf scharf ist und der Rost mit großen Löchern aufgenommen werden muss. Eine solche Maßnahme verhindert, dass das Fleisch seinen Saft und seine Eigenschaften verliert.

Koteletts kochen

Sobald das Hackfleisch fertig ist, sollten Sie die Zwiebel fein hacken und in Pflanzenöl goldbraun braten. Dann müssen Sie rohe Kartoffeln auf einer mittleren Reibe reiben. Sobald die Zwiebel etwas abgekühlt ist, sollte sie zusammen mit den Kartoffeln zum Hackfleisch gegeben und das Ei eingetrieben werden. Außerdem werden in dieser Phase Salz, Pfeffer nach Geschmack und Soda hinzugefügt. Es ist sehr wichtig, alle Zutaten zu vermischen, damit sich die Gewürze gleichmäßig auf dem Hackfleisch verteilen. Dann wird der Masse kaltes Wasser zugesetzt und alles gründlich gemischt, bis es glatt ist. Danach werden Koteletts geformt und in Mehl oder Paniermehl paniert.

Braten

Sobald die Patties fertig sind, sollten sie in eine Pfanne mit Pflanzenöl gelegt und 30 Minuten gebraten werden. Um das Gericht saftiger zu machen, sollte die Brattechnik leicht verändert werden. Also werden die Koteletts zuerst in einer Pfanne auf jeder Seite eine Minute bei starker Hitze gebraten, um eine goldbraune Kruste zu bilden. Dann werden sie in eine andere Schüssel mit Deckel umgefüllt und für 5 Minuten in die Mikrowelle gestellt. Bei mittlerer Leistung braten. Die Schnitzel sind fertig, Sie können mit der Verkostung beginnen.

Rat

Wenn Sie Schnitzel ohne Brot kochen, können Sie mit ihrem Geschmack ein wenig experimentieren. Fügen Sie also 1 mittelgroße Karotte zum Hackfleisch hinzu, das wie Kartoffeln zuerst gerieben werden sollte. Das Gericht wird saftig und süßlich. Wenn Sie das Hackfleisch abschlagen, bevor Sie die restlichen Zutaten hinzufügen, werden die Koteletts zarter.

Beliebt nach Thema