Weizen-Getreidebrei

Weizen-Getreidebrei
Weizen-Getreidebrei

Video: Weizen-Getreidebrei

Video: Weizen im Visier: Macht das Getreide krank? | Unser Land | BR Fernsehen 2022, Oktober
Anonim

Weizenbrei ist in Russland seit jeher ein traditionelles Gericht. Dieser Brei wurde an Feiertagen und Wochentagen serviert. Sein Merkmal ist die Fähigkeit, unbegrenzt Fett aufzunehmen. Fügen Sie Gemüse- oder Butter-, Oliven- oder Leinsamenöl hinzu und Sie werden feststellen, wie der Brei jedes Mal einen neuen Geschmack erhält, der dem Körper Vorteile und Freude bei der Verwendung bietet.

Weizen-Getreidebrei
Weizen-Getreidebrei

Nicht umsonst gehört Haferbrei zu den wichtigsten diätetischen Lebensmitteln in Gärten, Schulen, Sanatorien und Altersheimen. Schließlich ist sie eine Ballaststoffquelle und hilft, die Verdauung zu verbessern. Darüber hinaus tragen die im Brei enthaltenen Vitamine dazu bei, den Zustand des gesamten Körpers zu verbessern. Weizenbrei enthält insbesondere die Vitamine A, B6, B12, E. Ein wichtiges Merkmal von Weizengetreide ist das Vorhandensein von Biotin, das dazu beiträgt, die Müdigkeit nach dem Training zu reduzieren. Aufgrund dieser Eigenschaft ist Weizenbrei in der Ernährung von Sportlern enthalten.

Weizenbrei ist bei richtiger Anwendung eine ausgezeichnete Diäthilfe. Verzehren Sie es nur ohne Milch oder Fleischsoße und mit minimalem Öl.

Es ist interessant zu wissen, dass die vorteilhaften Eigenschaften von Weizengrieß von seinem Mahlen abhängen. Zum Beispiel ist die Weizengrütze "Poltava" größer als "Artek". Je feiner die Körner, desto weniger Nährstoffe enthalten sie. Achten Sie in diesem Zusammenhang beim Kauf von Weizengrütze auf die Größe. Denken Sie daran, das Müsli vor dem Kochen zu spülen. Dies hilft, überschüssige Schale zu entfernen - sie schwimmt beim Waschen auf. Sie müssen Brei im Verhältnis 2: 1 kochen.

Weizenbrei gilt als Langleber, da er erstmals in der Bibel erwähnt wurde. Es zieht schnell ein und sorgt für mehrere Stunden für Sättigung.

Beliebt nach Thema