Gefüllte Zucchini

Inhaltsverzeichnis:

Gefüllte Zucchini
Gefüllte Zucchini

Video: Gefüllte Zucchini

Video: Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Paprika 2022, Oktober
Anonim

Ein wunderbares Rezept für gefüllte Zucchini. Nehmen Sie Auberginen statt Zucchini, wenn Sie möchten.

Gefüllte Zucchini
Gefüllte Zucchini

Es ist notwendig

  • • Zucchini -500 g;
  • • Hackfleisch (Schweinefleisch-Huhn) - 300 g;
  • • Reis - 1/2 EL;
  • • Tomaten - 200 g;
  • • Hartkäse - 150 g;
  • • Zwiebeln oder Lauch;
  • • Kräuter und Gewürze.

Anleitung

Schritt 1

Spülen Sie den Reis mit Wasser ab und kochen Sie ihn, bis er gar ist - etwa eine halbe Stunde. Um den Reiskochvorgang zu beschleunigen, müssen Sie ihn in einem Multikocher kochen.

Schritt 2

Während der Reis kocht, die Zucchini halbieren. Wenn Sie alte Zucchini haben, schälen Sie sie.

Das Fruchtfleisch der Zucchini entfernen.

Schritt 3

Einen Teil des restlichen Fruchtfleisches in kleine Würfel schneiden.

Schritt 4

Die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden. Wenn Sie Lauch haben, dann in halbe Ringe schneiden.

Schritt 5

Tomaten in Würfel schneiden.

Schritt 6

Die Kräuter fein hacken.

Schritt 7

Käse reiben.

Schritt 8

Die Zwiebel in einer Pfanne mit Öl leicht anbraten.

Schritt 9

Das Hackfleisch in die Pfanne geben und etwa 10 Minuten weiterbraten.

Schritt 10

Die Tomaten dazugeben und noch einige Minuten kochen.

Schritt 11

Gekochten Reis zu den restlichen Zutaten geben. Pfeffer, Kräuter und Salz hinzufügen.

Schritt 12

Schalten Sie den Herd aus und kühlen Sie die Mischung leicht ab.

Schritt 13

Damit jede Hälfte der Zucchini füllen.

Schritt 14

Dann den geriebenen Käse darüber gießen und in den Ofen geben.

Schritt 15

In einer halben Stunde ist die Zucchini fertig.

Beliebt nach Thema