Wie Man Hackfleischauflauf Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Hackfleischauflauf Macht
Wie Man Hackfleischauflauf Macht

Video: Wie Man Hackfleischauflauf Macht

Video: Hackfleisch-Nudelauflauf / einfach, würzig & lecker / Sallys Welt 2022, Oktober
Anonim

Ein delikater und köstlicher Auflauf mit Hackfleisch und Kartoffeln kann auf zwei verschiedene Arten zubereitet werden: indem man die Kartoffeln in Scheiben schneidet oder daraus Kartoffelpüree macht. Auf jeden Fall erhalten Sie ein sehr leckeres und sättigendes Gericht.

Wie man Hackfleischauflauf macht
Wie man Hackfleischauflauf macht

Es ist notwendig

    • Kartoffeln 0,8 kg
    • Hackfleisch - 0,6 kg
    • Zwiebeln - 2-3 Stk.
    • Käse - 150 Gramm
    • Sauerrahm - 300 Gramm
    • Eier - 2 Stk.
    • Milch - 150 ml
    • Pflanzenöl - 2 EL. Löffel
    • Butter - 1 EL. der Löffel
    • Knoblauch - 4-5 Nelken
    • Grüne
    • Gemahlener schwarzer Pfeffer
    • Salz

Anleitung

Schritt 1

Fein gewürfelte Zwiebeln, Salz, schwarzen Pfeffer und Knoblauch zum Hackfleisch geben. Gründlich mischen. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch 7-8 Minuten braten. Besonders gut ist der Kartoffelauflauf mit Hackfleisch, der zu gleichen Teilen aus Schweine- und Rindfleisch besteht. Sie können aber auch reines Schweine- oder Rinderhackfleisch verwenden.

Schritt 2

Kartoffeln waschen und schälen, für Aufläufe vorbereiten - pürieren oder in Scheiben schneiden.

Der Kartoffelpüree-Auflauf wird aus Kartoffelpüree und vollständig gebratenem Hackfleisch hergestellt. Es empfiehlt sich, Püree für den Auflauf wie gewohnt zu kochen, also mit Butter und Milch, damit der Auflauf mit Hackfleisch viel schmackhafter wird. Aber Sie können die Kartoffeln einfach zerdrücken und nach Geschmack salzen. Auf ein gefettetes Backblech oder eine Auflaufform legen Sie eine Schicht Kartoffelpüree, dann eine Schicht Hackfleisch und dann wieder eine Schicht Kartoffelpüree.

Auflauf mit Hackfleisch und Kartoffelscheiben wird aus halbrohen Kartoffeln und Hackfleisch hergestellt. Die Kartoffeln werden in 0,5-1 cm dicke Scheiben geschnitten und 4-5 Minuten mit kochendem Wasser übergossen, dann wird das kochende Wasser abgelassen und die Kartoffeln werden abgekühlt. Hackfleisch für einen solchen Auflauf kann nicht vollständig gebraten werden - es muss saftig bleiben. Ein Auflauf mit Hackfleisch und Kartoffeln wird länger im Kreis gekocht als ein Auflauf mit Hackfleisch und Kartoffelpüree, damit das Fleisch Zeit zum Braten hat. Legen Sie eine Schicht Kartoffeln kreisförmig auf ein gefettetes Backblech oder eine Auflaufform, dann eine Schicht Hackfleisch, dann wieder eine Schicht Kartoffeln.

Schritt 3

Bereiten Sie die Sauce für den Auflauf vor. Fettarme Sauerrahm und Eier gründlich mischen, fein gehackte Kräuter, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Diese Mischung über eine Kasserolle gießen.

Schritt 4

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Auflauf hineinstellen. Es dauert etwa 30 Minuten, um einen Auflauf mit Kartoffelpüree und Hackfleisch zu kochen, und es dauert 40-50 Minuten, um einen Auflauf mit Hackfleisch und Kartoffeln in Scheiben zu kochen. 5 Minuten vor dem Garen die Auflaufform herausnehmen, mit geriebenem Käse bestreuen und wieder in den Ofen schieben. Warten Sie, bis der Käse schmilzt und mit einer köstlichen Kruste bedeckt ist.

Beliebt nach Thema