Wie Man Faule Kohlsuppe Kocht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Faule Kohlsuppe Kocht
Wie Man Faule Kohlsuppe Kocht

Video: Wie Man Faule Kohlsuppe Kocht

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Kohlsuppe nach Omas Rezept. Eintopf für die Seele. Einfach selber machen. 2023, Februar
Anonim

Die russische Küche ist reich an Rezepten für viele Sorten Kohlsuppe, ein ursprünglich russisches Gericht, das im Nebel der Zeit auftauchte. Darunter kann man ein köstliches Gericht unter dem interessanten Namen "faule Kohlsuppe" hervorheben. Sie werden "faul" genannt, nicht weil nichts getan werden muss, um sie zuzubereiten, sondern weil sie lange Zeit "faul" gekocht werden, ohne 4-5 Stunden zu kochen.

Wie man faule Kohlsuppe kocht
Wie man faule Kohlsuppe kocht

Es ist notwendig

  • - 500-600 g Rindfleisch;
  • - 3 Liter Wasser;
  • - 500-600 g frischer Weißkohl;
  • - 2 kleine Zwiebeln;
  • - 1 Karotte;
  • - Petersilienwurzel 1 Stk.;
  • - Selleriewurzel 1 Stk.;
  • - 100 g Sauerrahm;
  • - 1 Esslöffel Salz (ohne Spitze);
  • - Dillgrün;
  • - Petersilie.

Anleitung

Schritt 1

Das Rindfleisch in Portionen teilen und in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Stellen Sie den Topf auf den Herd und kochen Sie das Fleisch 30 Minuten lang bis zur Hälfte.

Schritt 2

Während das Fleisch kocht, bereiten Sie die erforderlichen Zutaten vor. Den Kohl in große Streifen schneiden und mit kochendem Wasser bedecken. Das Blanchieren von Kohl dient dazu, einen Schutzfilm auf der Oberfläche der Kohlblätter zu bilden, der ein Überkochen verhindert. Nach 20-25 Minuten den Kohl in ein Sieb oder Sieb geben und abkühlen lassen. Zwiebel, Sellerie und Petersilienwurzeln nicht ganz fein hacken, Karotten reiben.

Schritt 3

Das Fleisch herausnehmen, in warmem Wasser waschen und die Brühe durch ein zur Hälfte gefaltetes Käsetuch oder durch ein feines Sieb abseihen. Gießen Sie die Brühe zurück in einen sauberen, gewaschenen Topf.

Schritt 4

Kohl, Karotten, Zwiebeln, Wurzeln, Fleischstücke in die Brühe geben und 4-5 Stunden ohne Kochen kochen. 30 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salz abschmecken.

Schritt 5

Einen Teelöffel Sauerrahm auf einen Teller mit fertiger Kohlsuppe geben. Um dem Gericht Schönheit zu verleihen, mit Dill und Petersilie garnieren.

Beliebt nach Thema