Wie Man Tolle Sahnekekse Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Tolle Sahnekekse Macht
Wie Man Tolle Sahnekekse Macht

Video: Wie Man Tolle Sahnekekse Macht

Video: Wie macht man ne tolle Tolle? 2022, Dezember
Anonim

Manche Leute nennen diese köstlichen Sahnekekse Betrug, aber die Autoren des Rezepts behaupten, dass ihre Kekse viel zarter sind, insbesondere wenn sie direkt nach dem Backen gegessen werden.

Wie man tolle Sahnekekse macht
Wie man tolle Sahnekekse macht

Es ist notwendig

  • Backblech mindestens 20x28 cm groß;
  • Pergamentpapier;
  • Ein Holz- oder Plastikspatel, stark genug.
  • Für Kekse:
  • - 450 g Mehl;
  • - 450 g Sahne (30 %);
  • - 22 g Zucker;
  • - 4 g Salz;
  • - 15 g Backpulver;
  • - 170 g Butter (besser als gesalzen).
  • Kekse einfetten:
  • - 50 g Wasser;
  • - 1 Ei.
  • Zur Dekoration und als Ergänzung:
  • - Sauerrahm;
  • - Marmelade.

Anleitung

Schritt 1

Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben und dort die Butter reiben. Heben Sie die Mischung vorsichtig mit den Händen von unten auf, ohne sie zu quetschen oder zu quetschen, mischen Sie die Mischung mit Öl. Die Ölflocken sollten in die Mischung eingewickelt werden. Nun kann der Teig vorsichtig mit den Fingerspitzen gerieben werden – es sollte eine lockere und luftige Sandkrume entstehen.

Die kalte Sahne in eine Schüssel geben und mit einem Spatel schaumig rühren. Anschließend den Teig etwas mit Mehl bestäuben und zu einer Kugel formen.

Schritt 2

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, mit Mehl bestäuben und die Kugel auf das Papier legen. Die Kugel auf einem Backblech zu einem Rechteck 20x28 cm, ca. 2 cm hoch, kneten und für 10 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Wenn der Kühlschrank nicht zu sehr gefriert, ist es besser, den Teig 30-35 Minuten dort zu halten. Es sollte gut abkühlen.

Schritt 3

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig herausnehmen und in 16 Quadrate schneiden. Etwas auseinander streichen, so dass ein Abstand von ca. 1 cm entsteht, 15 Minuten backen – fertig! Sofort mit Sauerrahm oder Marmelade oder beidem servieren.

Beliebt nach Thema