Wie Man Fladenbrot Lagert

Wie Man Fladenbrot Lagert
Wie Man Fladenbrot Lagert

Video: Wie Man Fladenbrot Lagert

Video: Brot richtig aufbewahren: So bleibt's frisch! | Quarks 2022, August
Anonim

Lavash ist ein traditionelles Gericht der armenischen und türkischen Küche. Dies ist ungesäuertes Brot in Form einer dünnen Tortilla, das heute in vielen Ländern beliebt ist. Lavash wird nicht nur traditionell als Brot verwendet, es werden Snackbrötchen daraus hergestellt und Kuchen gebacken. Einer der Vorteile von Lavash ist, dass es bis zu einem Jahr gelagert werden kann. Sie müssen nur ein paar Regeln kennen.

Wie man Fladenbrot lagert
Wie man Fladenbrot lagert

Anleitung

Schritt 1

Unmittelbar nach dem Backen wird das Fladenbrot noch heiß gefaltet und verpackt. Gleichzeitig verdunstet keine Feuchtigkeit und Lavash bleibt mehrere Tage frisch, ohne seinen Geschmack zu verlieren.

Schritt 2

Frisch gebackenes Fladenbrot kann elastisch und weich sein, aber wenn es abkühlt, beginnt es zu härten. So können Sie es lange aufbewahren und vor dem Gebrauch "erfrischen".

Schritt 3

Lagern Sie trockenes Fladenbrot bei Raumtemperatur. Wickeln Sie es in eine Leinenserviette und legen Sie es in einen speziellen Brotkasten (Holz, Kunststoff oder Metall). Brotkästen aus Holz eignen sich am besten zum Aufbewahren von Fladenbrot. Bitte beachten Sie, dass Plastiktüten zum Aufbewahren von Fladenbrot nicht geeignet sind, das Brot schimmelt darin schnell.

Schritt 4

Halte Fladenbrot von anderen Lebensmitteln fern, da es Gerüche aufnehmen kann.

Schritt 5

Wenn Sie nasses Fladenbrot gekauft haben, legen Sie es in eine Tüte und bewahren Sie es im oberen Regal des Kühlschranks auf. Achten Sie darauf, dass das Fladenbrot hermetisch verschlossen ist und keine Luft in den Beutel gelangt.

Schritt 6

Für eine langfristige Lagerung das Fladenbrot in Plastikfolie oder Pergament einwickeln und in den Gefrierschrank stellen. Vor Gebrauch herausnehmen und direkt in der Folie in der Mikrowelle zehn Sekunden erhitzen.

Schritt 7

Um Fladenbrot nach längerer Lagerung aufzufrischen, gießen Sie Wasser in einen Topf und stellen Sie einen Rost oder eine andere kleinere Pfanne umgedreht hinein. Das Fladenbrot darauf legen. Dann den Topf mit einem Deckel abdecken und auf schwache Hitze stellen. Nachdem das Wasser kocht, sättigt der Dampf nach einigen Minuten das Fladenbrot und es wird weich, wie nach dem Backen.

Schritt 8

In Armenien wird Lavash bei der Zubereitung "in Reserve" gut in der Sonne getrocknet, dann zu Stapeln gefaltet, sorgfältig abgedeckt und in speziellen Brotschränken aufbewahrt, die an Schatullen ähneln. Nach Bedarf nehmen sie die erforderliche Anzahl von Tellern heraus, legen sie auf ein Handtuch, befeuchten jedes Blatt leicht mit Wasser und Backpulver, bedecken es dann mit einem Tuch oder Handtuch und lassen es dreißig Minuten ruhen. Lavash wird weich, wie frisch gebacken.

Beliebt nach Thema