Wie Man Auberginen Mit Fleisch Kocht

Wie Man Auberginen Mit Fleisch Kocht
Wie Man Auberginen Mit Fleisch Kocht

Video: Wie Man Auberginen Mit Fleisch Kocht

Video: Gefüllte Auberginen-Türkische Rezepte-Karniyarik 2022, August
Anonim

Auberginen sind reich an Kalium und Folsäure und sind reich an fettbrechenden Enzymen. Daher sind Auberginengerichte zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen unverzichtbar.

Wie man Auberginen mit Fleisch kocht
Wie man Auberginen mit Fleisch kocht

Es ist notwendig

    • Für Auberginen mit Fleisch:
    • - 4 große Auberginen;
    • - 500 g Schweinefleisch;
    • - 1 große Karotte;
    • - 2 Zwiebeln;
    • - Gewürze
    • Salz nach Geschmack.
    • Für Auberginenröllchen mit Fleisch:
    • - 4 große Auberginen;
    • - 200 g Hackfleisch;
    • - 3 EL. Löffel Reis;
    • - 100 g Hartkäse;
    • - 12 entkernte Oliven;
    • - 2 Knoblauchzehen;
    • - 1 EL. ein Löffel Tomatenmark;
    • - 2 Teelöffel Balsamico-Essig;
    • - 1 Glas trockener Weißwein;
    • - ein Bund Frühlingszwiebeln und Koriander;
    • - Salz
    • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.
    • Für gefüllte Auberginen:
    • - 2 große Auberginen;
    • - 400 g Hackfleisch;
    • - 100 g Hartkäse;
    • - 1 Tomate;
    • - 1 Zwiebel;
    • - Mayonnaise;
    • - Salz
    • würzen
    • Grün nach Geschmack.

Anleitung

Schritt 1

Fleisch mit Auberginen anbraten. Das Schweinefleisch in kleine Stücke schneiden und eine halbe Stunde goldbraun braten. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden und die Karotten in Streifen schneiden. Von den Auberginen die Haut entfernen, in kleine Würfel schneiden und 10 Minuten in warmem Wasser einweichen, um die Bitterkeit zu entfernen. Zwiebeln, Karotten zum Fleisch geben und weitere 15 bis 20 Minuten braten. Dann die Auberginen dazugeben und weitere 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Salzen, Gewürze nach Geschmack hinzufügen.

Schritt 2

Machen Sie Auberginenröllchen mit Fleisch für einen Snack. Auberginen in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz würzen und 30 Minuten ruhen lassen. Legen Sie die Auberginen in kochendes Wasser und kochen Sie sie etwa zwei Minuten lang und werfen Sie sie dann in ein Sieb. Reis kochen und abkühlen lassen. Frühlingszwiebeln, Koriander und Oliven fein hacken, Knoblauch durch eine Presse geben. Reiben Sie den Käse auf einer feinen Reibe. Hackfleisch, Reis, Kräuter, Knoblauch, Oliven und Käse mischen. Die Füllung nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Die Fleischmasse auf den Auberginenscheiben verteilen. Jede Scheibe zu einer Rolle rollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Legen Sie die Brötchen in eine Auflaufform. Balsamico-Essig mit Tomatenmark und einem halben Glas Wasser verrühren. Die Sauce über die Brötchen gießen und im auf 180 °C vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.

Schritt 4

Legen Sie die Rollen auf einen flachen Teller. Wein in die beim Backen entstandene Soße gießen und weitere 5 Minuten anzünden. Anschließend die Sauce über die Brötchen gießen und mit Kräutern bestreuen.

Schritt 5

Die Auberginenhälften mit Hackfleisch füllen. Schneiden Sie dazu den Stiel der Aubergine ab und schneiden Sie jede Frucht der Länge nach in 2 Teile. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus den Hälften entfernen. Die resultierenden Auberginenboote salzen und eine halbe Stunde ruhen lassen. Bereiten Sie zu diesem Zeitpunkt die Füllung vor. Zwiebel fein hacken, Knoblauch durch eine Presse geben, Auberginenmark fein hacken. Zwiebel goldbraun braten, Knoblauch und Mark dazugeben. Das Hackfleisch dazugeben und die Mischung anbraten, bis sie weich ist. Dann Gewürze und Salz nach Geschmack hinzufügen.

Schritt 6

Den Saft der Aubergine abgießen. Jede Hälfte mit der vorbereiteten Füllung füllen. Die Auberginen in eine gefettete Auflaufform geben. Auf jedes gefüllte Boot eine in Scheiben geschnittene Tomate legen und mit Mayonnaise bedecken. Im auf 180 °C vorgeheizten Backofen ca. 20 - 30 Minuten backen. Den Käse auf einer feinen Reibe reiben, die gefüllte Aubergine darüberstreuen und weitere 5 bis 10 Minuten in den Ofen stellen. Die fertigen Auberginen mit Kräutern dekorieren.

Beliebt nach Thema