Fleischsoufflé Mit Pistazien In Einem Slow Cooker

Inhaltsverzeichnis:

Fleischsoufflé Mit Pistazien In Einem Slow Cooker
Fleischsoufflé Mit Pistazien In Einem Slow Cooker

Video: Fleischsoufflé Mit Pistazien In Einem Slow Cooker

Video: Pistazien Kranz. Schritt für Schritt mit Rezept. 2022, Oktober
Anonim

Das Kochen in einem Multicooker ist schnell und einfach. Ich schlage vor, ein ungewöhnliches Fleischsoufflé mit Pistazien zu kochen. Die angegebene Menge an Zutaten reicht für 4 Portionen.

Fleischsoufflé mit Pistazien in einem Slow Cooker
Fleischsoufflé mit Pistazien in einem Slow Cooker

Es ist notwendig

  • - Rindfleisch (Filet) - 400 g;
  • - Hühnchen (Filet) - 300 g;
  • - Milch 2, 5% - 300 ml;
  • - Weißbrot - 2 Scheiben;
  • - Eier - 1 Stück.;
  • - geschälte Pistazien - 100 g;
  • - Zitrone - 0,5 Stk.;
  • - Salz - 0,5 TL;
  • - gemahlener schwarzer Pfeffer - eine Prise;
  • - Butter - 20 g.

Anleitung

Schritt 1

Brotkruste abschneiden, Milch über das Fruchtfleisch gießen, 5 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2

Hähnchen- und Rinderfilets mit Wasser abspülen, in Würfel schneiden. Kombinieren Sie das Fleisch mit eingeweichtem Brot, Milch, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu. Mahlen Sie die Mischung mit einem Mixer, bis sie glatt ist.

Schritt 3

Trennen Sie das Weiß vom Eigelb. Schlagen Sie das Protein mit einem Mixer zu einem dicken Schaum. Fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu.

Schritt 4

Hackfleisch, geschlagenes Eiweiß, Pistazien mischen, gut mischen.

Schritt 5

Fetten Sie die Schüssel des Cartoons mit Butter ein. Das Fleischsoufflé in eine Schüssel geben. 25-30 Minuten auf Dampf garen. Ein Stück Soufflé auf einen Servierteller legen, mit frischen Kräutern und Pistazien garnieren. Das Gericht ist fertig!

Beliebt nach Thema