Süßes Kaninchen Im Gemüsemantel

Inhaltsverzeichnis:

Süßes Kaninchen Im Gemüsemantel
Süßes Kaninchen Im Gemüsemantel

Video: Süßes Kaninchen Im Gemüsemantel

Video: Life of Zwippos - zuckersüße Kaninchen 2022, Oktober
Anonim

Kaninchen im Pflanzenpelzmantel ist ein einzigartiges Gericht, das zartes Fleisch in einer würzigen Marinade, Gemüse, aromatische Gewürze und frische Kräuter vereint. Es ist einfach genug zuzubereiten und schnell gebacken. Daher eignet es sich sowohl für ein Familienessen als auch für ein festliches Fest. Mit diesem Rezept können Sie Ihre Gäste immer angenehm überraschen!

Süßes Kaninchen im Gemüsemantel
Süßes Kaninchen im Gemüsemantel

Kaninchen Zutaten:

  • 1 Kadaver eines jungen Kaninchens;
  • 1 EL. l. Mayonnaise;
  • 1 EL. l. Olivenöl;
  • 1 EL. l. Sojasauce;
  • 1 EL. l. Honig;
  • 1 Teelöffel Senf mit Körnern;
  • granulierter Knoblauch;
  • Salz, Pfeffer, provenzalische Kräuter.

Zutaten für Gemüse:

  • 0,7 kg. Kartoffeln;
  • 2 Paprika;
  • 2 Zwiebeln;
  • 2 Karotten;
  • 2 EL. l. Olivenöl;
  • 3 Lorbeerblätter;
  • 10 Paprika;
  • 5 Zweige Dill;
  • Salz und Thymian.

Vorbereitung:

  1. Kaninchenkadaver waschen und in Portionen schneiden.
  2. In einem Topf Sojasauce, Mayonnaise, Butter, Honig, Senf mit Körnern, provenzalischen Kräutern und Salz mischen und mischen. Diese Masse wird eine ausgezeichnete Marinade sein.
  3. Fleischstücke großzügig mit Marinade einfetten, in einen Topf geben, leicht andrücken, abdecken und 3-4 Stunden bei Zimmertemperatur marinieren lassen.
  4. Alles Gemüse waschen und schälen. Schneiden Sie die Kartoffeln in Scheiben, die Paprika in große Stücke, die Karotten in dicke Halbringe und die Zwiebeln nur in Ringe.
  5. Alles gehackte Gemüse in eine Schüssel geben, mit Öl gießen, mit Salz und Gewürzen würzen, gut mischen.
  6. Zum Kochen eines süßen Kaninchens im Gemüsemantel eignet sich das Entlein am besten. Daher Lorbeerblätter und Pfefferkörner auf den Boden der Entenküken legen. ½ Teil des gewürzten Gemüses auf die Erbsen geben.
  7. Die Kaninchenstücke fest auf das Gemüse legen und mit dem zweiten Teil des Gemüses bedecken. Alles gut mit den Händen festdrücken, mit einem Deckel abdecken und 1 Stunde in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen geben.
  8. In der Zwischenzeit den Dill waschen, die Blätter von den Zweigen trennen. Die Zweige mit einem Messer fein hacken, die Blätter hacken und kurz beiseite legen.
  9. Eine halbe Stunde vor Garende den Hahn aus dem Ofen nehmen, den Inhalt mit Dillzweigen bestreuen, wieder abdecken und in den Ofen geben.
  10. Nach 30 Minuten das fertige süße Kaninchen aus dem Ofen nehmen, portionsweise auf Teller streuen, mit Dill bestreuen und mit Ihren Lieblingsgurken servieren.

Beliebt nach Thema