Wie Man Rohen Gemüseeintopf Kocht

Wie Man Rohen Gemüseeintopf Kocht
Wie Man Rohen Gemüseeintopf Kocht

Video: Wie Man Rohen Gemüseeintopf Kocht

Video: Deftiger Möhren- Kartoffel Eintopf kochen - Rezept für Lübecker National 2022, August
Anonim

Die Rohkost-Diät wird immer beliebter und die Vorteile von Speisen, die ohne Hitzebehandlung gekocht werden, stehen außer Zweifel. Gleichzeitig ist es überhaupt nicht notwendig, auf warme Gerichte zu verzichten, es reicht aus, mehr frisches Gemüse und Obst in die Ernährung aufzunehmen. Sie können den Geschmack bekannter Speisen wiederentdecken, indem Sie einen rohen Gemüseeintopf probieren.

Wie man rohen Gemüseeintopf kocht
Wie man rohen Gemüseeintopf kocht

Es ist notwendig

  • - Aubergine - 200 g;
  • - Tomaten - 200 g;
  • - Paprika - 100 g;
  • - Knoblauch - 1 - 2 Nelken;
  • - Pflanzenöl - 2 Esslöffel;
  • - Petersilie nach Geschmack;
  • - Zitronensaft - 2 Esslöffel;
  • - Meersalz - nach Geschmack;
  • - Salz - 1 Esslöffel;
  • - Wasser - 1 l;
  • - Honig - 1 TL.

Anleitung

Schritt 1

Zuerst müssen Sie die Aubergine schälen und in kleine Würfel schneiden. Um die Bitterkeit dieses Gemüses zu entfernen, geben Sie seine Stücke in einen Glas- oder Emailbehälter, gießen Sie einen Esslöffel Salz ein und füllen Sie es mit Wasser. Lassen Sie die Aubergine etwa eine halbe Stunde auf dem Tisch. Das Wasser muss abgelassen werden, und um das restliche Salz und die Samen zu entfernen, spülen Sie das Gemüse unter fließendem Wasser ab.

Schritt 2

Während die Auberginenscheiben in Salzwasser einweichen, bereiten Sie das restliche Gemüse vor. Von Tomaten und Paprika dünne Haut und Kerne schälen. Dann die geschälten Früchte in kleine Würfel schneiden. Sofort fein gehackte Petersilie und Knoblauch durch eine spezielle Presse oder auf einer feinen Reibe gehackt in die Gemüsemischung geben.

Schritt 3

Vorbereitete Auberginen in eine Mischung aus Tomaten und Paprika geben, Gemüse salzen und mit einer Mischung aus Pflanzenöl, Honig und Zitronensaft würzen. Lassen Sie das Gemüse 15 Minuten ziehen und das Gericht kann serviert werden.

Ein schöner und duftender roher Gemüseeintopf passt auch auf eine festliche Tafel.

Beliebt nach Thema