Wie Man Fleischbrötchen Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Fleischbrötchen Macht
Wie Man Fleischbrötchen Macht

Video: Wie Man Fleischbrötchen Macht

Video: Lecker wie ein Kebab! Fleischbrötchen zum der Festtag, Gäste werden überrascht sein! 2022, Dezember
Anonim

Sie planen eine Feier, haben sich aber noch nicht für einen Snack entschieden? Dann mach leckere Fleischbrötchen! Eine solche Vorspeise verschwindet sofort vom festlichen Tisch.

Wie man Fleischbrötchen macht
Wie man Fleischbrötchen macht

Es ist notwendig

  • - Hackfleisch - 300 g;
  • - Hartkäse - 50 g;
  • - Eier - 3 Stk.;
  • - Milch - 130 ml;
  • - Pflanzenöl - 6 Esslöffel;
  • - Soda - 0,5 Teelöffel;
  • - Salz - 0,5 Teelöffel;
  • - Weizenmehl - 8 Esslöffel;
  • - Sesamsamen - 2 Esslöffel;
  • - Dill - 1 Bund;
  • - Petersilie - 1 Bund;
  • - Frühlingszwiebeln - 1 Bund.

Anleitung

Schritt 1

Schlagen Sie ein rohes Hühnerei separat und fügen Sie Sonnenblumenöl und Salz hinzu. Nachdem Sie alles gut vermischt haben, gießen Sie die Milch dort ein. Mischen Sie die resultierende Masse mit einer trockenen Mischung, die aus mit Soda gesiebtem Weizenmehl besteht.

Schritt 2

Den Hartkäse mit einer feinen Reibe mahlen und zur Masse geben. Verwandeln Sie die resultierende Mischung in eine homogene Mischung und rühren Sie sie gut um. Der Fleischbrötchenteig ist fertig.

Schritt 3

Auf den Boden der vorbereiteten Silikonformen zuerst gehackte Frühlingszwiebeln geben. Dann kleine aus dem fertigen Hackfleisch gerollte Bällchen darauf legen. Streuen Sie Hühnereier auf diese Masse, nachdem Sie sie zuvor hart gekocht und mit einer Gabel geknetet haben.

Schritt 4

Den entstandenen Teig auf die in den Formen ausgelegte Fleischfüllung legen und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilen.

Schritt 5

Dill und Petersilie gründlich unter fließendem Wasser abspülen, dann trocknen. Dieses Gemüse mit einem Messer fein hacken und dann zusammen mit Sesamsamen auf die Oberfläche zukünftiger Fleischbrötchen gießen.

Schritt 6

Schicken Sie die Formen mit der darin ausgelegten Masse in den Ofen. Backen Sie das Gericht bei 200 Grad. Die genaue Garzeit von Backwaren ist schwer zu sagen, da sie von der Größe der Formen abhängt, in denen sie gekocht werden. Im Durchschnitt sollten Fleischbrötchen 25-30 Minuten gebacken werden.

Schritt 7

Das fertige und gebräunte Gebäck aus dem Ofen nehmen. Abkühlen lassen, dann servieren. Die Fleischbrötchen sind fertig!

Beliebt nach Thema