Schweinshaxenrolle In Zwiebelschalen

Inhaltsverzeichnis:

Schweinshaxenrolle In Zwiebelschalen
Schweinshaxenrolle In Zwiebelschalen

Video: Schweinshaxenrolle In Zwiebelschalen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Eine Schweinshaxe wird nicht genug sein, einfaches Rezept + Bonus ungewöhnlicher Salat #146 2023, Februar
Anonim

In Zwiebelschalen gekochtes Schweinehaxenbrötchen ist ein ungewöhnlich leckerer Snack. Eine solche Rolle ist einfach und aus der minimalen Menge an Zutaten zubereitet. Machen Sie eine Schweinerolle und sie wird zu einem der Lieblingsgerichte Ihrer Familie.

Schweinshaxenrolle in Zwiebelschalen
Schweinshaxenrolle in Zwiebelschalen

Es ist notwendig

  • - Eisbein;
  • - 4 Esslöffel Salz;
  • - 5 Lorbeerblätter;
  • - 10 schwarze Pfefferkörner;
  • - 7 Pimenterbsen;
  • - 1 Teelöffel Koriandersamen;
  • - 10 Knoblauchzehen;
  • - gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • - eine große Handvoll Zwiebelschalen.

Anleitung

Schritt 1

Spülen Sie den Schaft unter fließendem Wasser ab, kratzen Sie die Haut ab und schneiden Sie die Tintendesinfektionsspuren ab, falls vorhanden. Lassen Sie den Schaft 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen.

Schritt 2

Den eingeweichten Schenkel längs einschneiden und den Knochen mit einem scharfen Messer vorsichtig herausschneiden. Beim Entfernen des Knochens ist darauf zu achten, dass das Fleisch nicht beschädigt wird. Das Entfernen des Knochens wird einfacher, wenn die Sehnen dabei getrimmt werden. Danach muss das fertige Fleisch abgeschlagen werden, damit eine gleichmäßige Schicht entsteht.

Schritt 3

Knoblauch schälen, durch eine Presse passieren und mit den restlichen Gewürzen (außer Pfefferkörner) mischen. Reiben Sie die Innenseite des Schafts mit der resultierenden Mischung ein. Wenn Sie möchten, können Sie den Schaft von innen in Schichten aus dünn gehackten Karotten auslegen.

Schritt 4

Die Schweinehaxenrolle fest einrollen. Das Rezept für dieses Gericht erfordert ein sorgfältiges Marinieren, also binden Sie das Fleisch mit einem festen Faden zusammen und lassen Sie den Schaft mindestens 2 Stunden einweichen. Während dieser Zeit nimmt das Fleisch den Geschmack und das Aroma der Gewürze auf und ist bereit zum weiteren Garen.

Schritt 5

Die Zwiebelschalen, Pfefferkörner und die geschälte Zwiebel in einen großen Topf geben. Fügen Sie Salz hinzu und legen Sie den Schaft in einen Topf. Wasser über das Fleisch gießen und garen. Stellen Sie sicher, dass das Fleisch vollständig mit Brühe bedeckt ist. Wenn die Brühe kocht, entfernen Sie den Schaum, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie die Keule 2,5 Stunden lang, bis sie gar ist.

Schritt 6

Eine halbe Stunde vor Garende Lorbeerblatt mit dem Schaft in die Pfanne geben. Wenn der Schaft fertig ist, lassen Sie ihn abkühlen, ohne ihn aus der Brühe zu nehmen.

Schritt 7

Das abgekühlte Fleisch aus der Brühe nehmen und die Haut mit der Gewürzmischung einreiben. Wickeln Sie die Rolle in Folie, legen Sie sie unter eine Presse und lassen Sie sie 10-12 Stunden im Kühlschrank. Danach ist die Schweinehaxenrolle komplett servierfertig.

Beliebt nach Thema