Wie Man Einen Trompeter Kocht

Wie Man Einen Trompeter Kocht
Wie Man Einen Trompeter Kocht

Video: Wie Man Einen Trompeter Kocht

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wie man eine Trompete baut | SWR Handwerkskunst 2023, Februar
Anonim

Trompeter sind große Schnecken der Ordnung Neogastropoda. Die meisten Trompeter sind essbar und werden vor der Küste der Insel Sachalin kommerziell gefischt. Weichtiere werden an toten Fischen gefangen, und der dichte Muskelfortsatz der Bauchdecke - das sogenannte "Bein" - wird als Nahrung verwendet. Zartes orangefarbenes Fleisch ist eine Quelle für Jod, Fluorid und andere nützliche Spurenelemente.

Wie man einen Trompeter kocht
Wie man einen Trompeter kocht

Es gibt viele Rezepte und Methoden, um einen Trompeter zu machen. Manche benutzen clevere Tricks, um die Muschel aus ihrer wirbelnden Schale zu ziehen, manche kochen einen Trompeter direkt darin. Muschelfleisch wird gebacken, gekocht und daraus Cremesuppen hergestellt. In einem kurzen Review-Artikel ist es sinnvoll, die beliebtesten Rezepte aufzulisten und Tipps von Spitzenköchen zu geben.

Gefrorenes Trompeterfleisch wird am häufigsten zum Verkauf angeboten. Bevor Sie mit der Zubereitung eines Gerichts beginnen, muss dieses Fleisch bei Raumtemperatur aufgetaut werden. Das einfachste Rezept für die Zubereitung einer Muschel besteht darin, ihr Fleisch 10-12 Minuten lang in Dampf oder in angesäuertem Wasser zu schmoren und zu kochen. Gekochte Trompeter werden mit Olivenöl oder Essig serviert, sowohl heiß als auch kalt.

Interessanter ist das Rezept zur Herstellung eines Trompeters in rosa Sauce. Abgesehen von Schalentieren benötigen Sie nicht viele Zutaten: ein halbes Glas hausgemachte Mayonnaise (im Laden gekaufte Mayonnaise ist auch gut) und rosa und schwarzer Pfeffer. Salz nach Geschmack.

Tauen Sie den Trompeter wie oben beschrieben auf und kochen Sie ihn. Dann die Muschel unter fließendem Wasser abspülen und in saubere Ringe schneiden. Mischen Sie nun die Mayonnaise mit der Pfeffermischung und gießen Sie den Trompeter mit der Mischung ein.

Endlich - ein Trompeter "im Orient". Die Hauptzutaten, ohne die Schalentiere: eine Karotte, eine Paprika, Zwiebel, 3 Esslöffel. Sojasauce, 2 EL. Zitronen-Segge, 4 Esslöffel Pflanzenöl, schwarzer Pfeffer und Knoblauch. Den Trompeter kochen, dann das Gemüse hacken, in Olivenöl oder Sojabohnenöl anbraten, dann den fein gehackten Trompeter und die Gewürze hinzufügen. Zitronensaft einfüllen, gut umrühren - und Sie können es ausschalten. Das Gericht ziehen lassen, Reis als Beilage verwenden.

Beliebt nach Thema