Bratkartoffeln Mit Aiolisauce

Inhaltsverzeichnis:

Bratkartoffeln Mit Aiolisauce
Bratkartoffeln Mit Aiolisauce

Video: Bratkartoffeln Mit Aiolisauce

Video: Bratkartoffeln-Bratkartoffeln mit Spiegelei-Spitzpaprika an Bratkartoffeln 2022, Oktober
Anonim

Als eines der würzigsten Gerichte in Spanien gelten würzige Kartoffeln, die auch Patatas a la Brava oder Papas Bravas genannt werden. Es wird oft in Bars als herzhafter Snack serviert. Die Kartoffeln sind normalerweise weiß und werden mit einer sehr scharfen Aiolisauce serviert. Der Snack wird oft von einem Glas Wein begleitet.

Bratkartoffeln mit Aiolisauce
Bratkartoffeln mit Aiolisauce

Es ist notwendig

  • Für vier:
  • - Weißweinessig - 1 TL;
  • - gemahlener Paprika - 1 Stück;
  • - Lorbeerblatt - 1 Stück;
  • - Olivenöl - 225 ml;
  • - trockener Weißwein - 50 ml;
  • - Thymianzweige - 1 Stück;
  • - frisches grünes Basilikum - 1 Stück;
  • - Zwiebel - 1 Stück;
  • - ganze Tomaten in Dosen - 400 g;
  • - Eigelb - 1 Stück;
  • - Knoblauchzehen - 4 Stück;
  • - frisch gemahlener Pfeffer - nach Geschmack;
  • - Salz - nach Geschmack;
  • - tiefes Fettöl;
  • - junge Kartoffeln - 12 Stk.

Anleitung

Schritt 1

Für die Aioli-Sauce zwei Knoblauchzehen schälen, zerdrücken und hacken. Als nächstes den Knoblauch mit dem Eigelb mischen, salzen, einen Tropfen Essig hinzufügen und tropfenweise Olivenöl dazugeben. Wenn Sie eine Emulsion erhalten, fügen Sie Öl in einem dünnen Strahl hinzu und rühren Sie ständig um.

Schritt 2

Den Knoblauch schälen und fein hacken, die Stiele von den Kräutern entfernen und hacken. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, dann Knoblauch und Zwiebel darin weich braten. Wein angießen und zur Hälfte verdampfen.

Schritt 3

Paprika, Lorbeerblatt, Zucker und Kräuter hinzufügen. Nach einer Minute die Tomaten dazugeben und den Tomatensaft einfüllen. Auf mittlere Hitze erhitzen, umrühren und 20 Minuten kochen lassen, bis sie eingedickt sind.

Schritt 4

Mischen Sie die resultierende rote Sauce und Aioli, bis sie glatt sind. Saucen können nach Belieben separat serviert werden.

Schritt 5

Kartoffeln sorgfältig waschen, längs halbieren. Schneiden Sie die Scheiben ein und brechen Sie sie mit den Händen auseinander. Die Kartoffeln goldbraun frittieren.

Schritt 6

Die Kartoffeln mit einem Schaumlöffel in ein mit Papierservietten oder Handtüchern ausgelegtes Sieb geben. Dies ist notwendig, um überschüssiges Öl loszuwerden. Servieren Sie heiße Bratkartoffeln mit wunderbarer Aioli.

Beliebt nach Thema