Pfirsichkuchen Mit Muskatnuss

Inhaltsverzeichnis:

Pfirsichkuchen Mit Muskatnuss
Pfirsichkuchen Mit Muskatnuss

Video: Pfirsichkuchen Mit Muskatnuss

Video: Ein Pfirsichkuchen mit 2 Eiern! Jeder sucht nach diesem Rezept! Einfach und lecker 2022, Dezember
Anonim

Eine gute Möglichkeit, Ihrem Haushalt einen köstlichen Kuchen zu gönnen, besteht darin, einen Pfirsichkuchen zu backen. Muskatnuss gibt einen helleren Geschmack. Der Kuchen ist kalorienreich, aber sehr lecker.

Pfirsichkuchen mit Muskatnuss
Pfirsichkuchen mit Muskatnuss

Es ist notwendig

  • - Backform;
  • - Rührgerät;
  • - Weizenmehl 1 Glas;
  • - Butter 125 g;
  • - Zucker 1/5 Tasse;
  • - Hühnerei 2 Stk.;
  • - Pfirsiche 2 Stk.;
  • - Backpulver 2 Teelöffel;
  • - Vanillin 1 Teelöffel;
  • - 1/4 Teelöffel Salz;
  • - gemahlene Muskatnuss 1/2 Teelöffel.

Anleitung

Schritt 1

Pfirsiche gut abspülen, mit Küchenpapier trocknen, Stiele und Kerne entfernen. Dann in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 2

Mit einem Mixer die weiche Butter mit 3/4 Tasse Zucker schlagen. Dann 2 Eier hinzufügen und glatt rühren.

Schritt 3

Mehl, Backpulver und Salz durch ein Sieb sieben und langsam zur Ei-Butter-Mischung geben, weiter schlagen. Eine Auflaufform mit Butter einfetten und den entstandenen Teig hineingießen.

Schritt 4

Restlichen Zucker und Muskat mischen. Pfirsichscheiben auf den Kuchen legen und mit Zucker und Muskatnuss bestreuen. 45-50 Minuten bei 190-200 Grad backen.

Beliebt nach Thema