Wie Man Hausgemachte Gekochte Hühnerwurst Macht

Wie Man Hausgemachte Gekochte Hühnerwurst Macht
Wie Man Hausgemachte Gekochte Hühnerwurst Macht

Video: Wie Man Hausgemachte Gekochte Hühnerwurst Macht

Video: Wurst selbst machen - Metzgerei Brath - Fleischwerkstatt 2022, August
Anonim

Köstliche hausgemachte Wurstringe, die mit Liebe aus Qualitätsfleisch hergestellt werden, werden nie mit der teuersten Delikatesse im Laden verglichen. Es ist nicht schwer, eine Vorspeise zuzubereiten, das Rezept für hausgemachte Hühnerwurst ist sehr einfach, probieren Sie es aus.

Wie man hausgemachte gekochte Hühnerwurst macht
Wie man hausgemachte gekochte Hühnerwurst macht

Es ist notwendig

  • -500 Gramm Hähnchenfilet,
  • -300 ml 20% Sahne,
  • -1 Teelöffel Gelatine,
  • -200 Gramm Schinken,
  • -2 Eier,
  • - eine halbe Knoblauchzehe,
  • - gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack,
  • -trockene Gewürze nach Geschmack,
  • -Salz nach Geschmack.

Anleitung

Schritt 1

Hähnchenfilet (Sie können jedes andere Fleisch nehmen), abspülen, trocknen, in große Stücke schneiden und 2 Mal durch einen Fleischwolf geben. Wenn Sie nicht mit einem Fleischwolf herumspielen möchten, scrollen Sie das Fleisch durch einen Mixer. Auf Wunsch kann das Fleisch mariniert werden (Marinade nach Geschmack). Schlagen Sie zwei Eier in das Hackfleisch, salzen und pfeffern Sie, fügen Sie Ihre Lieblingsgewürze und gehackten Knoblauch hinzu.

Schritt 2

Einen Teelöffel Gelatine in Sahne auflösen und 40 Minuten einwirken lassen. Dann erhitzen, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat, Sie müssen nicht kochen. Abkühlen lassen und zum Hackfleisch gießen (in kleinen Portionen gießen, jedes Mal umrühren).

Schritt 3

Kochschinken in kleine Würfel schneiden, mit dem Hackfleisch mischen.

Schritt 4

Aus dem Hackfleisch eine Wurst formen, in ein Pergamentblatt wickeln. Binden Sie die Enden des Pergaments zusammen. Anschließend die Wurst in mehrere Lagen Frischhaltefolie einwickeln. Vorsichtig einwickeln, damit das Wasser beim Garen nicht mit dem Hackfleisch in Berührung kommt. Zur Sicherheit mit Schnur umwickeln.

Schritt 5

Gießen Sie Wasser in einen Topf, zünden Sie es an. Nach dem Kochen die Wurst in einen Topf geben, mit einem Deckel abdecken und 40 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Wenn Sie eine andere Fleischsorte als Hühnchen verwenden, verlängern Sie die Garzeit. Wenn Sie eine pinkere Wurst wünschen, geben Sie dem Hackfleisch etwas Rübensaft hinzu.

Schritt 6

Die fertige Wurst abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Portionsweise servieren.

Beliebt nach Thema