Wie Man Leckere Hackfleisch-Patties Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Leckere Hackfleisch-Patties Macht
Wie Man Leckere Hackfleisch-Patties Macht

Video: Wie Man Leckere Hackfleisch-Patties Macht

Video: Patties Rezept - saftige Homemade Burger Patty's selber machen 2022, Oktober
Anonim

Jeder kennt den Geschmack seiner zu Hause gekochten Lieblingskoteletts von Kindheit an. Natürlich können sie jetzt als Halbfabrikat gekauft werden, aber der Geschmack von hausgemachtem Essen ist unvergleichlich. Außerdem sind Koteletts einfach zuzubereiten und benötigen nicht viel Zeit. Hauptsache Premiumfleisch für Hackfleisch ohne Folie und Sehnen.

Wie man leckere Hackfleisch-Patties macht
Wie man leckere Hackfleisch-Patties macht

Es ist notwendig

    • fleisch - 1 kg;
    • zwiebel - 2 Köpfe;
    • weißbrot - 300 g;
    • kartoffeln - 2 Stück;
    • Salz-
    • pfeffer - nach Geschmack;
    • Semmelbrösel.

Anleitung

Schritt 1

Fleisch mit Fett (Schwein, Rind oder Lamm) in kleine Stücke schneiden, unter fließendem Wasser abspülen. Zwiebeln, Kartoffeln schälen, in 4 Stücke schneiden. Das Weißbrotbrei einige Minuten in Wasser einweichen, ausdrücken. Drehen Sie alles durch einen Fleischwolf, es ist besser, ein großes Sieb zu verwenden.

Schritt 2

Das Hackfleisch nach Geschmack mit Salz und Pfeffer bestreuen, alles gründlich mischen, bis es glatt ist. Nur wenige wissen, dass dem Hackfleisch kein Ei hinzugefügt werden muss. Wenn Sie eine ausreichende Menge Weißbrot hineingeben, zerfallen die Koteletts nicht und werden weich und saftig. Mittelgroße Patties formen, jeweils in Paniermehl wälzen.

Schritt 3

Gießen Sie eine kleine Menge Pflanzenöl in die Pfanne und erhitzen Sie. Die Koteletts darauf legen und bei mittlerer Hitze ohne Deckel anbraten, bis sich eine Kruste bildet (verhindert das Auslaufen des Saftes aus dem Hackfleisch). Dann das Schnitzel umdrehen und auf der anderen Seite genauso braten. Hitze reduzieren, Pfanne zudecken und abwechselnd auf beiden Seiten weitergaren, bis sie weich sind.

Schritt 4

Schnitzel mit Kartoffelpüree oder gekochtem Reis servieren, mit fein gehackter Petersilie, Dill oder Koriander bestreuen. Sie können Tomatensauce für Ihre Mahlzeit zubereiten. Nehmen Sie dazu eine gehackte Zwiebel und braten Sie sie goldbraun an. Fügen Sie der Zwiebel Tomatenmark hinzu, verdünnt in Wasser und kochen Sie, bis sie dick ist.

Beliebt nach Thema