Wie Man Lachssuppe Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Lachssuppe Macht
Wie Man Lachssuppe Macht

Video: Wie Man Lachssuppe Macht

Video: Wie man eine leckere finnische Fischsuppe \"Lohikeitto\" kocht... 2022, Oktober
Anonim

Die primitiven Instinkte eines Jägers und Fischers leben fest in der Seele eines jeden Menschen. Viele haben die Jagd und das Angeln zu ihrem Hobby gemacht. Und wer nicht so ruht, befriedigt lieber seinen Instinkt, schlemmt Wachteln und Rebhühner am Spieß oder reichhaltige Fischsuppe oder Fischsuppe. Letzteres ist übrigens schnell und einfach zubereitet, ohne unnötigen Aufwand.

Wie man Lachssuppe macht
Wie man Lachssuppe macht

Es ist notwendig

    • Dient 4:
    • Wasser - 2,5 l
    • Lachsfilet (oder Lachssuppe) - 400 g.
    • Kartoffeln - 3 Stk.
    • Karotten - 1 Stk.
    • Zwiebelzwiebel - 1 Stk.
    • Reis - 1/3 Tasse
    • Pflanzenöl - 3 Esslöffel
    • Lorbeerblatt - 1 Stk.
    • Grüns (Koriander
    • Dill) - 1 Bund
    • Salz nach Geschmack

Anleitung

Schritt 1

Teilen Sie das Fischfilet vorsichtig in kleine Portionen und trennen Sie die Gräten, wenn sie auffallen. Legen Sie sie in einen Topf mit kaltem Wasser und zünden Sie sie an. Wenn Sie ein Lachssuppen-Set verwenden (und das sind Kopf, Schwanz und Flossen), dann spülen Sie alles unter fließendem Wasser ab, binden Sie es in ein Käsetuch und legen Sie es in Wasser. Sie können natürlich keine Gaze verwenden, aber dafür müssen Sie alle Teile des Lachses gründlich von den Schuppen reinigen. Und das erhöht den Zeitaufwand und ist ziemlich mühsam. Zum Kochen bringen.

Schritt 2

Reis in kochende Brühe geben. Sie können normales oder gedämpftes verwenden - je nachdem, was Sie bevorzugen: weiches und gekochtes Getreide oder dichte Reiskörner. Aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel oder Streifen schneiden. In einen Topf geben. Abdecken und Hitze etwas reduzieren.

Schritt 4

Die geschälte Zwiebel fein hacken, die Karotten auf einer groben Reibe reiben. Gießen Sie Pflanzenöl in eine Pfanne, zünden Sie es an und fügen Sie gehacktes Gemüse hinzu. Bei mäßiger Hitze anbraten, bis sie leicht goldbraun sind. Wenn das Gemüse fertig ist, fügen Sie es mit Kartoffeln und Getreide in kochendes Wasser.

Schritt 5

Bringen Sie die Suppe zum Kochen, lassen Sie sie 5 Minuten köcheln und fügen Sie nun, wenn alle Zutaten gekocht sind, Salz hinzu. Danach das Lorbeerblatt einwerfen und 5 Minuten bevor die Fischsuppe fertig ist, fein gehacktes Grün hinzufügen. Bei schwacher Hitze erhitzen. Mit Schwarzbrotcrotons und frischen Kräutern servieren.

Beliebt nach Thema