Wie Man Käsekuchen Mit Äpfeln Kocht

Wie Man Käsekuchen Mit Äpfeln Kocht
Wie Man Käsekuchen Mit Äpfeln Kocht

Video: Wie Man Käsekuchen Mit Äpfeln Kocht

Video: Wie man Apfel Haferflocken Kuchen macht Viele Äpfel machen einen leckeren Kuchen#37 2022, August
Anonim

Machen Sie gefüllte Käsekuchen. Sie können Beeren oder Früchte als es verwenden. Syrniki mit Äpfeln sind gut. Sie können in den Teig oder direkt in den Teig gegeben werden. Für diejenigen, die kalorienarme Mahlzeiten bevorzugen, gibt es ein solches Rezept.

Wie man Käsekuchen mit Äpfeln kocht
Wie man Käsekuchen mit Äpfeln kocht

Käsekuchen mit Äpfeln

Hüttenkäse wird besser absorbiert, wenn er einer Wärmebehandlung unterzogen wird. Bereiten Sie also Aufläufe, Knödel, Pasteten und Käsekuchen daraus zu. Letztere sind sehr einfach zu bewerkstelligen, Sie müssen nur die notwendigen Produkte kaufen und jeweils eine bestimmte Menge abmessen. Hier ist, was Sie brauchen:

- 300 g Hüttenkäse;

- 3 EL. Sahara;

- 2 Äpfel;

- 1 Ei;

- 60 g Mehl;

- 2 EL. Köder;

- Soda auf der Spitze eines Teelöffels;

- 1 EL. Zitronensaft;

- Pflanzenfett;

- Sauerrahm.

Äpfel abspülen, schälen. In Hälften teilen, auf einer groben Reibe reiben. In diesem Fall sollte die Saatkiste in Ihren Händen bleiben und wegwerfen.

Ein Ei in eine Schüssel schlagen, umrühren, Grieß hinzufügen, erneut umrühren. 15 Minuten quellen lassen. Hüttenkäse, Zucker, Mehl hinzufügen.

Geben Sie das Backpulver in einen Esslöffel, drücken Sie etwas Saft einer halben Zitrone darauf. Um die Frucht saftiger zu machen, halten Sie sie vorher 10 Minuten in kaltem Wasser und drücken Sie sie dann von allen Seiten darauf. Danach halbieren und den Saft durch Drücken in der Mitte auspressen. Wenn das Backpulver brutzelt, rühre es mit einem Teelöffel um und gib es in den Teig. Mit einem Löffel oder Mixer umrühren.

Äpfel hinzufügen, umrühren. Öl in die Pfanne geben, erhitzen. Jetzt den Teig zu einer Wurst formen, in 1 cm breite Ovale schneiden und jeweils leicht in Mehl tauchen. Auf beiden Seiten goldbraun braten. Sauerrahm-Käsekuchen servieren.

Käsekuchen mit Apfelfüllung

Das Dessert ist nicht weniger lecker, wenn Sie die Früchte hineinlegen. Um dieses Gericht zu probieren, bereiten Sie den Teig wie zuvor vor. Nur die Äpfel nicht reiben, sondern zuerst schälen, die Kernkapsel herausnehmen und in 1,5x1,5 cm große Stücke schneiden. Nehmen Sie die Füllung für einen Käsekuchen, bedecken Sie den Rest der geschnittenen Äpfel.

Zucker benötigt 4 Esslöffel. Sie werden zwei davon in den Teig geben. Wenn Sie wie in den vorherigen Rezepten ovale Käsekuchen formen, geben Sie jeweils ein wenig gehackte Äpfel hinein und gießen Sie Zucker an der Spitze eines Teelöffels darauf. Blenden Sie die Kanten gut ab. Ebenfalls in einer Pfanne in Öl anbraten.

Für diejenigen, die der Abbildung folgen, ist eine weniger kalorienreiche Option geeignet. Für ihn werden auch Käsekuchen zubereitet - mit Füllung oder mit Äpfeln im Teig. Nimm fettarmen Hüttenkäse. Nachdem der Teig fertig ist, formen Sie die Produkte und geben Sie sie in einen Wasserbad. 15 Minuten über kochendem Wasser kochen.

Schöne Ergänzungen

Variieren Sie die Füllung, indem Sie den Äpfeln Beeren hinzufügen. Machen Sie eine Kombination mit Himbeeren oder schwarzen Johannisbeeren. Dann ist die Füllung nicht hell, sondern erhält dank der Beeren eine helle Farbe.

Machen Sie Hüttenkäse-Pfannkuchen mit Apfelmus. Kochen Sie dazu ein konzentriertes Kompott aus Apfelstücken, gießen Sie die verdünnte Stärke ein, rühren Sie es ein, bis es eingedickt ist. Sie können Käsekuchen mit Äpfeln, Sauerrahmsauce oder Vanillepudding servieren.

Beliebt nach Thema