Hausgemachtes Bier Brauen: Bierrezepte

Hausgemachtes Bier Brauen: Bierrezepte
Hausgemachtes Bier Brauen: Bierrezepte

Video: Hausgemachtes Bier Brauen: Bierrezepte

Video: Anleitung zum selber Bier brauen mit Speidel Braumeister 20 - Weizenbier 2022, August
Anonim

Das Bierbrauen begann in europäischen Klöstern bereits im 12. Jahrhundert, dann übernahmen russische Mönche die Brautechnologie. Lange Zeit war das Brauen von Bier zu Hause für die Menschen gesetzlich verboten, insbesondere während der Sowjetzeit. Heute kann jeder zu Hause brauen.

Hausgemachtes Bier brauen: Bierrezepte
Hausgemachtes Bier brauen: Bierrezepte

Das Bierbrauen besteht aus drei Hauptstufen: Direktbrauen, Biergärung und ausreichende Alterung oder Nachgärung. Die Technologie scheint einfach zu sein, aber bedeutende Brauer warnen davor, dass das Brauen zu Hause eine Kunst ist.

Heute ist es möglich, Minibrauereien für den Heimgebrauch zu erwerben. Durch den Rückgriff auf moderne Technik vereinfachen Sie den Brauprozess erheblich. Bierwürze können Sie in einem Fachgeschäft kaufen oder selbst herstellen. Im Laden gekaufter Bierextrakt enthält alle Brauzutaten: Hopfen und Gerstenmalz.

Hausgemachtes Brot-Bier-Rezept

800 g Semmelbrösel, 400 g Roggenmalz und 100 g Kristallzucker mischen. Gießen Sie 200 g getrockneten Hopfen mit kochendem Wasser, fügen Sie 3-5 schwarze Pfefferkörner hinzu. 30-40 Gramm Hefe in 6 Liter warmem Wasser auflösen und in die Hopfen-Pfeffer-Mischung gießen. Rühren Sie das zukünftige Bier, bis es matschig ist. Den Behälter mit Brei für einen Tag an einen warmen Ort stellen, nicht verschließen. Dann 4 Liter abgekochtes Wasser hinzufügen und 100 g Zucker hinzufügen. Nun kann die Pfanne fest verschlossen und auf schwache Hitze gestellt werden. 3-4 Stunden kochen lassen, ohne das Bier kochen zu lassen. Am nächsten Tag wieder anzünden und wieder kochen. Gießen Sie die Flüssigkeit in eine Schüssel, geben Sie 3 Liter kochendes Wasser zum Brei. Nach einer Stunde die Flüssigkeit wieder zur ersten Brühe abgießen. Kochen Sie die Würze. Nach dem Abschöpfen des Schaums abseihen. In Flaschen abfüllen und fest verschließen. An einem kühlen Ort ein paar Wochen ruhen lassen. Sie können Bier trinken.

Instantbier-Rezept

Mischen Sie gemahlenes Malz mit geriebenem Hopfen zu gleichen Anteilen, gießen Sie die Mischung in einen Leinenbeutel. Sie sollten 300-400 g der Mischung erhalten. Gießen Sie kochendes Wasser in einem dünnen Strahl durch den gefüllten Beutel. Den Boden in einem Beutel umrühren, dann die vorbereiteten 10 Liter Lösung abseihen und abkühlen lassen. Mischen Sie die Lösung mit 30-40 g Hefe, die mit etwas warmem Wasser verdünnt ist. Tag 2 gären lassen. Die Hefe sollte auf den Boden sinken. Home Brew kann in Flaschen abgefüllt und gut verschlossen werden. 4 Tage im Kühlschrank ruhen lassen. Das Bier ist fertig.

Beliebt nach Thema