Wie Man Mondschein Reinigt

Wie Man Mondschein Reinigt
Wie Man Mondschein Reinigt

Video: Wie Man Mondschein Reinigt

Video: Wie man MONDSCHEIN reinigt. ENG SUB. 2022, August
Anonim

Moonshine wird aus Eigenbrauen durch Destillation mit einer Moonshine Destille gewonnen. Nach dem Destillationsprozess muss dieses starke Getränk von schädlichen Verunreinigungen gereinigt und von einem unangenehmen Geruch befreit werden.

Wie man Mondschein reinigt
Wie man Mondschein reinigt

Anleitung

Schritt 1

Reinigen Sie den fertigen Mondschein mit Kaliumpermanganat von Verunreinigungen. Gießen Sie 2 - 3 Gramm Kaliumpermanganat in ein Drei-Liter-Glas Mondschein. Verschließen Sie das Glas, schütteln Sie es und stellen Sie es für 10 - 15 Minuten in ein Wasserbad mit einer Temperatur von 50 - 70 Grad Celsius. Warten Sie, bis sich das Sediment abgesetzt hat und gießen Sie ein sauberes Getränk ein.

Schritt 2

Fügen Sie 8-10 g Backpulver zu 1 Liter Mondschein hinzu. Umrühren und 20 bis 30 Minuten ziehen lassen. Dann nochmal umrühren. Nach 10 bis 12 Stunden die Flüssigkeit abgießen und das Sediment entfernen.

Schritt 3

Frieren Sie den Mondschein ein - dies verbessert seinen Geschmack und das Wasser, das an der Wand des Behälters gefroren ist, nimmt Fusel-Verunreinigungen auf. Den Moonshine in ein dickwandiges Gefäß, beispielsweise eine Sektflasche, gießen, verschließen und ins Gefrierfach stellen oder einige Tage einfrieren. Wasser wird zusammen mit Verunreinigungen zu Eis. Gießen Sie danach den sauberen Mondschein in einen anderen Behälter, bis das Eis schmilzt.

Schritt 4

Fügen Sie 50 Tabletten Aktivkohle zu 3 Liter Mondscheinalkohol hinzu, 2 EL. Esslöffel Eichenrinde, eine Prise Vanille, eine Handvoll getrocknete Vogelkirsche und eine Woche ziehen lassen. Anschließend abseihen und weitere 20 bis 40 Aktivkohletabletten hinzufügen. Mindestens eine weitere Woche ziehen lassen. Oder lassen Sie den Mondschein mit einer neuen Kassette mehrmals durch den Wasserfilter laufen.

Schritt 5

Das Protein mit Wasser oder 200 ml Magermilch verquirlen und sofort in 1 Liter Homebrew gießen. Nach 2 - 4 Tagen, wenn die Mischung heller wird und sich die Flocken am Boden absetzen, gießen Sie die klare Flüssigkeit in einen anderen Behälter.

Schritt 6

Mit Holzkohle den unangenehmen Geruch loswerden - nehmen Sie 400 g frische Birkenholzkohle für 12 Liter Mondschein. Die Mischung ziehen lassen, bis sich die Holzkohle am Boden absetzt und die Flüssigkeit klar ist. Dann den Mondschein vorsichtig abtropfen lassen und mit Wasser verdünnen (für 2 Teile Getränk, 1 Teil Wasser). Geben Sie 800 g zerkleinerte Rosinen, Walnüsse, Petersilie oder Äpfel hinzu und lassen Sie den Mondschein erneut durch das Gerät laufen.

Beliebt nach Thema