Wie Man Eine Gebäckspritze Macht

Wie Man Eine Gebäckspritze Macht
Wie Man Eine Gebäckspritze Macht

Video: Wie Man Eine Gebäckspritze Macht

Video: Gebäckpresse Test – Die besten Gebäckspritzen für Spritzgebäck 2022, August
Anonim

Ich möchte auch einen köstlichen hausgemachten Kuchen mit Rosen, Locken dekorieren, eine dem Anlass angemessene Inschrift machen. All dies erfordert eine Kochspritze. Sie kann unterschiedliche Volumina haben und unterschiedliche Strichstärken ergeben. Fabrikspritzen werden oft mit allen Arten von Düsen geliefert. Aber Sie können mit Ihren eigenen Händen eine Spritze herstellen.

Zum Dekorieren des Kuchens wird eine Kochspritze benötigt
Zum Dekorieren des Kuchens wird eine Kochspritze benötigt

Es ist notwendig

  • Peroxidflasche
  • Schere
  • Plastiktüte
  • Feder Teakholz

Anleitung

Schritt 1

Es gibt mehrere Anforderungen an eine Kochspritze. Er sollte sich relativ frei öffnen, damit Sie ihn mit Sahne, Marmelade oder Schlagsahne füllen können. Gleichzeitig sollte sich im Deckel ein Loch befinden und der Inhalt sollte frei herausgedrückt werden, dh die Spritze sollte weich genug sein. Die mit Haarfärbemitteln verkaufte Peroxidflasche ist perfekt für eine kleine Spritze.

Schritt 2

Übertragen Sie das Peroxid in eine andere Schüssel. Sie können die Flasche natürlich nach dem Färben Ihrer Haare nehmen, müssen sie dann jedoch lange und gründlich waschen. Waschen Sie die Flasche. Schneiden Sie die Spitze der Feder ab, wie Sie es beim Färben Ihrer Haare tun würden. Lediglich der Durchmesser des Lochs sollte der gewünschten Linienstärke entsprechen. Das nächste Mal, wenn Sie Ihre Haare färben, können Sie einen anderen Tipp nehmen und ein Loch in einer anderen Größe hineinbohren.

Schritt 3

Die Spritze kann durch einen Kochbeutel ersetzt werden. Die einfachste Tasche ist aus Papier. Nehmen Sie ein Albumblatt und rollen Sie eine Tasche daraus. Rollen Sie den Beutel fest, damit er nicht kriecht, und schneiden Sie die Spitze je nach gewünschter Schnurgröße ab.

Schritt 4

Du kannst auch eine Plastiktüte zum Kochen machen. Dazu benötigen Sie einen Dateiordner. Wenn Sie mehrere Dateien zur Hand haben, wählen Sie die dichtere. Schneiden Sie eine Ecke ab und füllen Sie die Feile mit Sahne oder Schlagsahne.

Schritt 5

Sie können auch eine wiederverwendbare Tasche nähen. Dies geschieht am besten mit Federteak, da es sehr dicht ist und kleine Partikel nicht durchlassen. Schneiden Sie ein spitzwinkliges Dreieck 35-40 cm hoch und oben 30-34 cm breit aus. Bestimmen Sie die Größe der "Nase" selbst - Sie benötigen das Rohr, das Sie verwenden werden, um fest darin zu sitzen und nicht herauszufallen. Falten und nähen Sie oben und unten, nähen Sie die Seitennaht auf der linken Seite, drehen Sie die Tasche um und legen Sie den Schlauch ein.

Beliebt nach Thema