Gelierte Torte Mit Würstchen Und Kohl

Inhaltsverzeichnis:

Gelierte Torte Mit Würstchen Und Kohl
Gelierte Torte Mit Würstchen Und Kohl

Video: Gelierte Torte Mit Würstchen Und Kohl

Video: MEGA erfrischende leckere Zitronentorte! Ohne Sahne und Gelatine! Mit einem Handmixer! 2022, Oktober
Anonim

Was für eine tolle Idee, morgens seine Lieben oder unerwartete Gäste mit solch einer Torte zu erfreuen. Der Kuchen ist recht schnell zubereitet und sein Geschmack ist unvergleichlich.

Gelierte Torte mit Würstchen und Kohl
Gelierte Torte mit Würstchen und Kohl

Es ist notwendig

  • - Hühnereier - 3 Stk.
  • - Sauerrahm 10% - 250 ml
  • - Pflanzenöl - 2 Esslöffel
  • - Maismehl - 6 Esslöffel
  • - Weizenmehl - 3 EL.
  • - Zucker - 2 TL
  • - gemahlener Paprika - 1 TL
  • - Salz nach Geschmack und Backpulver - 0,5 TL.
  • Für die Füllung:
  • - 1 kleine Gabel junger Kohl
  • - 8 Würste
  • - 50 g Poshekhonsky-Käse
  • - 2 EL. Parmesan (gerieben)
  • - ein kleiner Bund Frühlingszwiebeln und Dill
  • - 0,5 Dosen Maiskonserven

Anleitung

Schritt 1

Am besten beginnen Sie mit der Füllung. Den jungen Kohl dünn hacken, etwas salzen, leicht mahlen, damit er ein wenig weich wird und den Saft nicht durchlässt, Saft wird nicht benötigt.

Schritt 2

Das Gemüse fein hacken und mit Kohl mischen, Käse hinzufügen, in Würfel schneiden, Mais (zuerst müssen Sie ihn trocknen), Würste in Kreise schneiden. Die Anzahl der Würste kann hinzugefügt werden. Nun alles vermischen und fertig ist die Füllung für den Gelee-Kuchen!

Schritt 3

Als nächstes bereiten Sie den Teig vor. Eier sollten mit einem Mixer mit Zucker und Salz zu einem Schaum geschlagen werden. Als nächstes fügen Sie Pflanzenöl in kleinen Portionen hinzu und schlagen Sie die Masse bis zur Konsistenz einer Creme.

Schritt 4

Mehl mit Backpulver mischen und vorsichtig sieben. Sauerrahm, Paprika zugeben und gut verrühren. Sehr vorsichtig portionsweise die Eiercreme einrühren. Der Teig sollte leicht und fluffig sein. Bereiten Sie eine Auflaufform vor und fetten Sie diese mit Öl ein. Wenn die Form ohne Antihaftbeschichtung ist, empfiehlt es sich, sie mit Mehl zu bestreuen.

Schritt 5

Den entstandenen Teig vorsichtig in eine fingerdicke Form geben. Nun die Füllung in einer gleichmäßigen Schicht auf den vorbereiteten Teig geben, mit Käse bestreuen. Den restlichen Teig über die Oberseite des Kuchens gießen und den Teig unter gleichmäßigem Schütteln der Form nivellieren. Sesam über den Kuchen streuen.

Schritt 6

Das war's, der Kuchen ist fertig zum Backen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und bei dieser Temperatur 15 Minuten backen, nach der angegebenen Zeit die Temperatur auf 180 Grad reduzieren und ca. 30 Minuten backen, bis der Kuchen gebräunt ist.

Beliebt nach Thema