Sind Haferflocken Gut Für Sie?

Sind Haferflocken Gut Für Sie?
Sind Haferflocken Gut Für Sie?

Video: Sind Haferflocken Gut Für Sie?

Video: Was passiert, wenn du täglich Haferflocken isst 2022, August
Anonim

Haferflocken sind die Hauptzutat in einer Vielzahl von Lebensmitteln und sogar in Haut- und Haarpflegeprodukten. Es ist auch eine wertvolle Quelle vieler nützlicher und nahrhafter Substanzen, die für das normale Funktionieren des Körpers notwendig sind. Es ist nicht verwunderlich, dass sie nicht nur von Ernährungswissenschaftlern, sondern auch von Ärzten empfohlen werden, in die Ernährung aufgenommen zu werden.

Sind Haferflocken gut für Sie?
Sind Haferflocken gut für Sie?

Die Vorteile von Haferflocken

Richtig gekocht reichert Haferflocken den Körper mit einer großen Menge an Vitaminen und Spurenelementen an. Sie enthalten B-Vitamine, Vitamin A und E. Letztere sind übrigens für den Zustand der Haut verantwortlich, sind natürliche Antioxidantien, unterstützen die Gehirnfunktion und wirken sich positiv auf das Sehvermögen aus.

Ascorbinsäure, die reich an Haferflocken ist, hilft dem Körper, mit Bakterien und Viren fertig zu werden, und Nikotinsäure - normalisiert den Stoffwechsel, was sich positiv auf die Figur auswirkt. Nun, das in Haferflocken enthaltene Vitamin K reguliert die Blutgerinnung und normalisiert die Nierenfunktion.

Haferflocken sind eine wertvolle Ballaststoffquelle. Dadurch verbessern sie die Verdauung, stellen eine gesunde Mikroflora im Darm wieder her und stärken dadurch das Immunsystem. Sie sind auch reich an Phosphor, Kalzium, Magnesium, Kalium, Nickel und vielen anderen Mineralien, die ein Mensch für ein normales Wohlbefinden benötigt.

Dieses Produkt hilft, für den Menschen schädliche Karzinogene, Abfallstoffe und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, Migräneattacken zu bewältigen und die Jugend zu erhalten. Haferflocken sind auch für das Wachstum und die Entwicklung des Körpers verantwortlich und daher für Kinder sehr vorteilhaft.

Die Verwendung von Haferflocken beim Kochen

Um das Beste aus Ihren Haferflocken herauszuholen, kochen Sie sie am besten in Brei. Die leckersten Haferflocken erhält man in Milch unter Zusatz von Butter, Honig, Nüssen oder Früchten. Dieses Gericht ist besonders zum Frühstück geeignet, da Haferflocken eine positive Wirkung auf die Verdauung, den Zustand von Magen und Darm haben. Es umhüllt sanft die Magenwände und schützt sie vor Reizungen. Darüber hinaus ist ein solches Frühstück sehr nahrhaft, wird vom Körper gut aufgenommen und gibt einen Energieschub für den ganzen Tag.

Haferflocken sind besonders nützlich bei Magengeschwüren oder Gastritis.

Wenn Sie Ihrer Figur folgen oder eine medizinische Diät einhalten, können Haferflocken in Wasser gekocht und Butter durch gesünderes Olivenöl ersetzt werden. Der Kaloriengehalt eines solchen Gerichts wird geringer sein und der Nährwert bleibt erhalten. Nun, eine kleine Menge Obst schadet einer dünnen Taille in keiner Weise.

Außerdem können Sie leckere Kekse aus Haferflocken kochen, Brot backen und sogar gesundes und leckeres Gelee kochen.

Die Verwendung von Haferflocken in der Kosmetik

Haferflocken sind seit langem Bestandteil vieler Gesichts- und Körperpflegeprodukte. Kein Wunder, denn sie haben die Fähigkeit, geschädigtes Gewebe zu reinigen, zu regenerieren und entzündungshemmend zu wirken. Es ist sehr hilfreich, Haferflocken-Gesichtsmasken herzustellen. Dazu einen Esslöffel Haferflocken mit der gleichen Menge Sauerrahm mischen, auf das Gesicht auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit warmem Wasser abwaschen. Dies wird dazu beitragen, trockene Haut zu befeuchten und zu erfrischen.

Beliebt nach Thema