Wie Man Einen Einfachen Käse-Spinat-Kuchen Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Einen Einfachen Käse-Spinat-Kuchen Macht
Wie Man Einen Einfachen Käse-Spinat-Kuchen Macht

Video: Wie Man Einen Einfachen Käse-Spinat-Kuchen Macht

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Himbeerkuchen mit Moos? Einfach, lecker und grandios 😋 2023, Februar
Anonim

Der Kuchen kann aus fertigem Filoteig oder sogar dünnem Fladenbrot hergestellt werden. Oder Sie machen Ihren eigenen Teig und ernähren Ihre Familie mit köstlichen und einfachen hausgemachten Kuchen.

Wie man einen einfachen Käse-Spinat-Kuchen macht
Wie man einen einfachen Käse-Spinat-Kuchen macht

Es ist notwendig

  • - Mehl - 4 Gläser
  • - Wasser - 1 Glas
  • - Salz - 0,5 TL
  • - Pflanzenöl - 50 ml
  • - Quark - 150 g
  • - Spinat - 1 Bund
  • - Salz - nach Geschmack
  • - Butter - 50 g
  • - Stärke - 0,5 Tassen
  • - Kefir - 150 ml
  • - Stärke - 1 TL
  • - Gewürze (Kurkuma, Curry, gemahlener Pfeffer usw.) - nach Geschmack

Anleitung

Schritt 1

Bereiten Sie zuerst den Teig vor. Nehmen Sie dazu erstklassiges Weizenmehl, mischen Sie es mit Salz und gießen Sie eine Mischung aus Wasser und Pflanzenöl ein. Den Teig kneten und mit einer Schüssel oder Schüssel mit Deckel oder Frischhaltefolie oder einem feuchten Tuch abgedeckt auf dem Tisch für mindestens 30 Minuten stehen lassen. Je länger der Teig liegt, desto elastischer und leichter lässt er sich dehnen.

Schritt 2

Während der Teig vorbereitet wird, die Füllung herstellen. Dazu Spinat nach dem Zufallsprinzip hacken und in einen Topf oder eine Pfanne mit hohem Rand geben, etwas Wasser einspritzen und bei mittlerer und dann niedriger Hitze weich köcheln lassen. Nun den Spinat mit dem Quark glatt reiben und mit Salz abschmecken.

Schritt 3

Den Teig in 4 Teile teilen, damit er leichter ausgerollt werden kann. Bestreuen Sie den Tisch mit Stärke. Nehmen Sie jede Stärke: Weizen, Mais, Kartoffel oder Tapioka - es spielt keine Rolle. Stärke wird benötigt, um den Teig leichter ausrollen zu können. Da dieses Produkt kein Gluten enthält, klebt der Teig nicht am Tisch und kann sehr dünn ausgerollt und anschließend gedehnt werden.

Nehmen Sie ein Stück Teig und rollen Sie es mit einem Nudelholz auf eine Dicke von 2 - 3 mm aus. Entfernen Sie nun das Nudelholz und legen Sie Ihre Hände mit den Handflächen nach oben unter den Teig. Beginnen Sie langsam und vorsichtig, den Teig von der Mitte zu den Rändern zu dehnen, bis der Teig hauchdünn ist.

Schritt 4

Alle Teigstücke auf diese Weise ausrollen. Lassen Sie sie etwas austrocknen. In der Zwischenzeit die Butter schmelzen.

Nehmen Sie einen Backpinsel und bestreichen Sie die Oberfläche des ausgerollten Teigs vorsichtig mit Öl. Etwa 2/3 der Oberfläche mit einer dünnen Schicht Füllung schmieren und dabei einen Abstand von 2 cm lassen. Von dieser Seite aus den Teig zu einer Rolle rollen.

Schritt 5

Nehmen Sie eine runde hitzebeständige Form, fetten Sie sie mit Öl ein. Beginnen Sie von der Mitte des Formulars aus mit dem Aufrollen der resultierenden Rolle mit einer Schnecke.

Wenn eine Rolle endet, setze die Schnecke mit der nächsten fort.

Kefir mit Stärke und Gewürzen mischen, Salz kann weggelassen werden. Diese Mischung über die gefüllte Teigschnecke gießen.

Den Kuchen 30-40 Minuten bei 200-220 Grad backen.

Kühlen Sie den fertigen Kuchen in der Form ab. Ein zu heißer Kuchen kann auseinanderfallen, Sie müssen ihn warm halten. Der warme Kuchen kann aus der Form genommen und in Portionen geschnitten werden.

Die Käse-Spinat-Torte warm oder kalt servieren.

Beliebt nach Thema