Gemüsespieß Mit Kräuter-Knoblauch-Sauce

Inhaltsverzeichnis:

Gemüsespieß Mit Kräuter-Knoblauch-Sauce
Gemüsespieß Mit Kräuter-Knoblauch-Sauce

Video: Gemüsespieß Mit Kräuter-Knoblauch-Sauce

Video: KNOBLAUCHSOßE | SAUCE | KNOBLAUCH DIP selber machen - Rezept passt zu Burger, Pizza - CUISINI 2022, Oktober
Anonim

Viele Leute mögen keinen Schaschlik, der nur aus einem Fleisch besteht. Es gibt ein wunderbares Rezept für Schweinekebab und Gemüse mit Kräutersauce. Die perfekte Kombination und das leicht würzige Aroma werden Ihr Menü abwechslungsreich gestalten.

Gemüsespieß mit Kräuter-Knoblauch-Sauce
Gemüsespieß mit Kräuter-Knoblauch-Sauce

Es ist notwendig

  • - 1 Stk. Zucchini;
  • - 1 Aubergine;
  • - 1 kg Schweinefleisch;
  • - 1 Paprika;
  • - 6 Stk. mittelgroße Tomate;
  • - 6 Stk. kleine Kartoffeln;
  • - 20 ml Olivenöl;
  • - 1 Stk. Zitrone;
  • - 50 g Koriandergrün;
  • - 2 Stk. eine Knoblauchzehe;
  • - 30 g grünes Basilikum;
  • - 5 g Salz;
  • - 10 g schwarzer gemahlener Pfeffer.

Anleitung

Schritt 1

Alle Gemüse waschen und auf einem Papiertuch trocken tupfen. Schäl die Kartoffeln. Den Pfeffer von Samen und Stielen schälen. Knoblauch schälen und in einer Knoblauchpresse mahlen oder in einem Keramikmörser zerstoßen. Von anderem Gemüse abheben. Der zerdrückte Knoblauch sollte etwa 30 Minuten ruhen.

Schritt 2

Schneiden Sie das Gemüse mit einem scharfen Messer. Wenn die Kartoffeln nicht klein genug sind, halbieren Sie sie, am besten verwenden Sie jedoch kleine Kartoffeln. Zucchini und Aubergine in kleine Kreise schneiden. Tomaten in Vierteln.

Schritt 3

Das Fleisch gut abspülen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Kräuter fein hacken und in einer Schüssel mit Knoblauch, Pfeffer und Salz mischen. Dort Zitronensaft und Olivenöl hinzugeben.

Schritt 4

Fleisch und Gemüse in einen Behälter mit Kräutern geben, mischen und 20-30 Minuten ziehen lassen. Sie können Gemüse auf Spieße stecken und braten.

Beliebt nach Thema